Ozzy Osbourne - The Ultimate Sin

Dieses Thema im Forum "IRON FISTS - Heavy Metal & Doom Metal" wurde erstellt von Anon12, 10. September 2014.

  1. Anon12

    Anon12 Guest

    - h
     
    Spatenpauli gefällt das.
  2. Rivers

    Rivers Deaf Dealer

    Cool. Brad Gillis. Wir kennen ihn ja alle von der "Speak of the Devil" Live-CD.
     
  3. Warball666

    Warball666 Till Deaf Do Us Part

    Ich kenne Leute,die behaupten steif und fest,Brad Gillis wäre der beste Gitarrist,den Ozzy je hatte.Keine Ahnung,ob das wirklich so ist,aber ein herausragender Könner ist er allemal!!
    Was ich aber noch viel erstaunlicher finde:
    Was macht denn Michael a.T. da an der zweiten Klampfe????
    Wahnsinn!!!
     
    Michael a.T. gefällt das.
  4. Michael a.T.

    Michael a.T. Till Deaf Do Us Part

    *lol*.....ja, da waren meine Haare noch einen Tick länger ;)
     
  5. Alt-Metaller

    Alt-Metaller Till Deaf Do Us Part

  6. Castiel

    Castiel Deaf Dealer

    Mein ewiger Favorit von Ozzy's Soloband. Hier ist einfach alles perfekt. Allein die Gitarrenarbeit von Jake E. Lee und die Stimme von Ozzy sind gottesgleich. Dazu gehen einem die Lieder sofort ins Ohr. Das ist wieder eines dieser Alben, wo es keinen einzigen Füller gibt, sondern nur Hits. Was will man mehr?

    So jetzt werde ich weiter "Shot in the Dark" vor mich hinsummen.
     
    Captain Howdy, Tokaro und Anon12 gefällt das.
  7. ratzfatz

    ratzfatz Deaf Dumb Blind

    Bei mir auch in der Top 3 meiner liebsten Ozzy Alben
    Hier kam alles gut zusammen.
    Das Team Ozzy/Lee harmoniert hier meiner Meinung nach am Besten. (Bark At The Moon hatte ja neben einigen Top Songs auch ein paar Durchhänger.)
    die herrausragende Texte von Bob Daisley
    und der Input von Basser Phil Soussan . Shot In The Dark geht ja mit auf seine Kappe), was das Album bis heute zum No-go für Sharon macht.
    Das einzigst negative war Ozzy's Outfit zu der Zeit. :cool:
     
  8. Panzergeneral

    Panzergeneral Deaf Dealer

    Blizzard of Ozz 10/10
    Diary of a Madman 10/10 ...eine meiner ersten Metalscheiben.
    Bark at the Moon 9/10
    Ultimate Sin 10/10 ...schon allein wegen Killer of Giants
    No Rest for the Wicked 9/10
    No more Tears 9/10
    Ozzmosis 8/10
    Down to Earth 7/10
    Black Rain 6/10
    Scream 6/10
     
  9. Captain Howdy

    Captain Howdy Till Deaf Do Us Part

    Jetzt muss ich den Thread doch nochmal ausbuddeln.

    Und zwar bin ich durch die facebook-Seite der von mir sehr hoch geschätzten britischen AOR-Band "FM" auf einen Eintrag der Band gestoßen:
    "...Here is a song some of you new fans to FM might not have heard before or know some of its history. This was a song Steve Overland wrote way back in the day when he was in a band called Wildlife before FM came together and was rerecorded for our EP Only Foolin.
    Ozzy Osbourne recorded a version of this song which went on to become a hit for him..."

    Auf die mehrfachen verwunderten Nachfragen, dass doch der damalige Ozzy-Bassist Phil Soussan das Lied geschrieben hätte, entgegenete die Band:
    "...Just for the record Ozzy knew nothing about the background of this song when Soussan presented it to him..."

    Das hieße ja jetzt, entweder binden FM den Leuten hier einen Bären auf oder Phil Soussan hat dreisterweise geklaut/kopiert und es geschickt angestellt.

    Habt ihr in der Beziehung schon mal was gehört?

    Wie auch immer, hier auch noch die angebliche Original-Version:

    https://www.youtube.com/embed/dhqRdUR4inI
     
  10. Captain Howdy

    Captain Howdy Till Deaf Do Us Part

  11. Matty Shredmaster

    Matty Shredmaster Till Deaf Do Us Part

    Hm, interessant. Mir fällt ergänzend dazu erst in dieser Version auf, dass die Akkordfolge dieselbe ist wie in Dios Rock 'n' Roll Children o_O
     
    Atgerdian Kodex und Captain Howdy gefällt das.
  12. Captain Howdy

    Captain Howdy Till Deaf Do Us Part

    Vielleicht liebe ich deswegen beide Songs! :D
     
    Bexham und Oregamo gefällt das.
  13. Matty Shredmaster

    Matty Shredmaster Till Deaf Do Us Part

  14. Grande Rock

    Grande Rock Deaf Dealer

    Ich habe mich gerade durch diesen Thread gequält und mir war bisher nicht bewusst, das es Ozzy Scheiben ohne Randy Rhoads gibt - und ich werde diese Tatsache auch nicht akzeptieren.
     
  15. Jens

    Jens Till Deaf Do Us Part

    Hast Du den Threadtitel gelesen? o_O
     
    Mondkerz gefällt das.
  16. Grande Rock

    Grande Rock Deaf Dealer

    Ja, aber das lässt ja nicht darauf schließen, dass das ein Album von Ozzy ist. Es könnte ja auch heißen, das Ozzy die ultimative Sünde ist, was denke ich auch stimmt.
     
  17. Dogro

    Dogro Till Deaf Do Us Part

    So großartig ich auch Randys Spiel finde und so sehr ich auch das "Tribut"-Album liebe, so toll finde ich doch auch etliche Scheiben danach. "The Ultimate Sin" ist dabei aktuell meine Zweitliebste ohne Randy.
     
    Blackie, Jens, Mondkerz und 2 anderen gefällt das.
  18. Anon12

    Anon12 Guest

    Du findest die "Bark" noch besser?^^
     
  19. Dogro

    Dogro Till Deaf Do Us Part

    Ja, aber eigentlich nur wegen 'Centre Of Gemüsekuchen'.
     
    Michael a.T., Jens und Anon12 gefällt das.
  20. Anon12

    Anon12 Guest

    Was ich 101%ig nachvollziehen kann. Der Song und der Titeltrack lassen verdammt viele Alben im Alleingang zu Staub zerfallen. "TUS" hat allerdings fast nur solche Songs imho.
     
    Willy Lehmann, Blackie, Mondkerz und 2 anderen gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.