Triptykon - News und allgemeiner Abhuldigungsthread

Dieses Thema im Forum "INFERNO - Death Metal & Black Metal" wurde erstellt von Tomentor, 25. August 2014.

  1. Dominik2

    Dominik2 Till Deaf Do Us Part

  2. Dominik2

    Dominik2 Till Deaf Do Us Part

    Das Thema würde wohl eher zu Hellhammer und Frost passen, aber da es hier keine entsprechenden Freds gibt und Triptykon ja bewusst in dieser Tradition stehen: Konnte auf amazon den Band "Only death is real" sehr günstig erwerben. Das ist ja ein Riesenteil, so groß und zweimal so dick wie ein Schulatlas mit enorm aufwändiger Bebilderung. Wer ne Möglichkeit hat, das Ding zum akzeptablen Preis zu bekommen, zugreifen!
     
    Angelraper gefällt das.
  3. Dominik2

    Dominik2 Till Deaf Do Us Part

    Weiß eigentlich jemand, ob es mal die angekündigte Headliner-Tour gibt? Im März spielen sie 4 Konzerte in Polen. Mit Ähnlichem wäre man in Deutschland schon zufrieden, da die Dame und die Herren vor Touraktivitäten nur so strotzen. Vielleicht könnte das DF mal nachfragen, man steht ja doch regelmäßiger in Kontakt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2017
  4. Bomberline

    Bomberline Deaf Leppard

    Am 30.06. werden die Noise Records-Alben wiederveröffentlicht.
     
    deleted_227 gefällt das.
  5. kylie

    kylie Till Deaf Do Us Part

    ... und dummerweise mit Bonus-Material als Doppel-LPs. Irgendwie nervt mich das immer. Ich hätte die Platten total gern als original-getreues Re-Release als Einfach-LP ohne Schnickschnack ... aber auf mich hört ja wieder keiner.
     
    Angelraper und deleted_424 gefällt das.
  6. Ende

    Ende Till Deaf Do Us Part

    Ich find die zweite Platte streckenweise ziemlich langweilig (zu viel Gothic Metal Anteile??), die erste aber nach wie vor sehr gut.
     
    Mondkerz gefällt das.
  7. HellAndBack

    HellAndBack Till Deaf Do Us Part

    Die sollen mal mit ner neuen Platte außem Quark kommen anstatt alte Kamellen neu aufzulegen. :D
     
    the_pit gefällt das.
  8. MentallyMurdered

    MentallyMurdered Till Deaf Do Us Part

    Kommt die "Apocalyptic Raids" eigentlich auch? Wäre super. (War gerade auf der Noise-Website - purer Flash-Augenkrebs, gepaart mit minimaler Informationsdichte. BMG kümmert sich wirklich liebevoll um seine neue Cash-Cow. Na gut, eigentlich ist es wohl eher ein Cash-Kalb.)
     
    deleted_53 gefällt das.
  9. Slay_Er

    Slay_Er Guest

    Ohne Tom Warrior wird das eh nichts - meinetwegen.
     
  10. Tomentor

    Tomentor Redakteur Roadcrew

    Dominik2 gefällt das.
  11. the_pit

    the_pit Till Deaf Do Us Part

    so langsam verscherzt es der gute Herr Warrior mit meiner Gutmütigkeit...
     
  12. Noisenberg

    Noisenberg Till Deaf Do Us Part

    Ja so ein bisschen Piensen ist das ja schon. Und ganz ehrlich, seine Linernotes hab ich mir auch bei den Tryptikon Alben nicht durch gelesen. Ist ja eh immer das Gleiche. Mir reicht für diese Informationen das Only Death is Real Buch.
    Er kann scheinbar absolut nicht los lassen und fängt immer mit der gleichen Leier an. Schade eigentlich, ich glaub nicht dass er das nötig hätte.
     
    Mondkerz gefällt das.
  13. HellAndBack

    HellAndBack Till Deaf Do Us Part

    Ist halt seine künstlerische Integrität. Finde das schon arg okay, dass er das so handhabt. Ich glaube, der Mann hat wirklich mehr als genug davon, von seiner blöden Plattenfirma zensiert zu werden.
     
    samurro, Maztur und Fels gefällt das.
  14. Noisenberg

    Noisenberg Till Deaf Do Us Part

    Vielleicht haben die auch genug von dem Gelaber... ^^
     
    Mondkerz gefällt das.
  15. Eddieson

    Eddieson Till Deaf Do Us Part

    der mustaine-effekt....
     
  16. Ende

    Ende Till Deaf Do Us Part

    Was Re-Releases angeht: Alles bitte im möglichst Originalgetreuen zustand. Wenn man ein Gesamtpaket schnüren möchte, dann JA: bitte auch Cold Lake. Und diese unsägliche Demo mit "Hip Hop Jugend" ALLES gehört zu einer Bandgeschichte dazu, nicht nur das was man sich im Nachhinein rauspickt und als Band Kanon betrachtet. Ohne "Cold Lake" und "Hip Hop" Jugend wäre der Phönix aus der Asche, der "Monotheist" nun mal war, nur halb so überraschend gewesen.

    In diesem Sinne ist übrigens auch "Cowboys from Hell" NICHT das Pantera Debüt Album.
     
  17. Rivers

    Rivers Deaf Dealer

    Zeigt es aber doch einfach, dass sich nichts geändert hat und die Künstler, d.h. diejenigen, die die Musik fabrizieren, eher unwichtig sind. So traurig das ist.
     
  18. Kreätür

    Kreätür Deaf Leppard

    Das Rumjammern sprach ich ja im Thread zum aktuellen Heft schon an. Der Mann hat ja ein riesiges musikalisches Vermächtnis hinterlassen und Horden von Musikern inspiriert und angetrieben. So gesehen dürfte er nicht jammern. Ich denke er hat (verständlicherweise) ein Problem damit, dass Aufwand und Ertrag nicht im Verhältnis stehen und er einfach nicht von seiner Musik leben kann. So gesehen kann ich ihn dann wieder verstehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Mai 2017
    Dominik2 und Mondkerz gefällt das.
  19. Dominik2

    Dominik2 Till Deaf Do Us Part

    Sie geben bekannt, dass sie auf dem Full Force gastieren.

    Ich fände es ja nach wie vor sehr schön, wenn es mal eine Clubtour gäbe, aber irgendwie hört man da nix mehr. Seit letztes Jahr Wacken und einigen Polen-gigs gab es da, glaub ich, auch nicht mehr viel.

    Triptykon Confirmed at With Full Force 2017

    We are proud to announce that Triptykon (Official) have been added to the billing of this year’s edition of With Full Force Festival 2017!

    The band will headline the Big Wheel Stage on 23rd June 2017 in a very special environment: for the first time, the festival will take place at Ferropolis, an event area marked by its industrial ruins.

    Don’t miss out on this very special show.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juni 2017
  20. Eddieson

    Eddieson Till Deaf Do Us Part

    Das ist doch mehr so "Perlen vor die Säue".
     
    Iron Ulf, Zecke, TragicIdol und 7 anderen gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.