Keep It True Rising 19./20.11.2021 Posthalle Würzburg Blind Guardian und mehr

Dieses Thema im Forum "NO SLEEP TILL LIVE - Festivals & Open Airs" wurde erstellt von Oliver Weinsheimer, 8. Oktober 2021.

  1. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    Bester Moment?
    Ganz klar ARCH/MATHEOS.
    Das war eine fast übermenschliche Erfahrung, die mich Stunden später noch komplett fertig gemacht hat. Im positiven Sinne. Das war so unfassbar geil. Dann John danach noch kurz zu treffen, war der Höhepunkt überhaupt.
     
  2. Zadok

    Zadok Till Deaf Do Us Part

    Es waren viele aber für mich ganz klar einer meiner Favoriten, nämlich Anacrusis, endlich bzw. überhaupt nochmal live zu sehen!
     
    Albi gefällt das.
  3. SMM

    SMM Redakteur Roadcrew

    Ja, das war echt unfassbar. Hab nur zwei Mal bei Konzerten geheult - das war eines davon.
     
    Kiss of Death und rapanzel gefällt das.
  4. Rübenschlingel

    Rübenschlingel Deaf Dealer

    So richtig geweint hab ich bei 40 Watt Sun am Hammer of Doom. Danach hat mich einer gefragt, ob ich Gras dabeihätte und ihm etwas abgeben könnte. Als ich das verneint habe, hat er mich verwundert gefragt, warum ich dann so rote Augen hätte. War lustig.
     
    el_conejo, Riffs, AHostileGoat und 11 anderen gefällt das.
  5. SMM

    SMM Redakteur Roadcrew

    :feierei:
     
  6. The Corrosion

    The Corrosion Till Deaf Do Us Part

    Das war sicher ein Zivilbulle...
     
  7. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    Auch ein weiterer unfassbarer Moment:
    Samstag Morgen, Soundcheck FATES WARNING. Ich stehe, komplett fasziniert, fast alleine in der Mitte der Halle, vorm Mischpult. Band ist fertig, John kommt von der Bühne, geht auf mich zu, "Alex my friend, how are you? Good to see you!" Da wurden selbst meine Beine butterweich.
    Und ich bin wirklich niemand, der Autogramme oder Bilder mit Musikern brauch. Aber hier, wurde ich dann auch mal für 5 Minuten zum extremen Fan :D
     
  8. SMM

    SMM Redakteur Roadcrew

    Ich hasse dich.
     
    AHostileGoat, El Guerrero und rapanzel gefällt das.
  9. Fallen Idol 666

    Fallen Idol 666 Till Deaf Do Us Part

    also ich trinke nicht - und bin bei Midnight wirklich komplett von der Rolle im Mob gewesen, von dem her: These widerlegt;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2022
    AHostileGoat, Barabas und Othuum gefällt das.
  10. Pavlos

    Pavlos Till Deaf Do Us Part

    [​IMG]

    (das hab ich letztes Jahr erstellt, also nicht von dem Kommentar unten rechts irritieren lassen)
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2022
  11. Othuum

    Othuum Till Deaf Do Us Part

    Hehe, okay, Leute die nix an Alk trinken hatte ich in der Kalkulation jetzt tatsächlich vernachlässigt, my bad. :D
     
    Barabas und Fallen Idol 666 gefällt das.
  12. Fallen Idol 666

    Fallen Idol 666 Till Deaf Do Us Part

    ansonsten wie weiter oben bereits verlinkt: "Battle Hymn" - mir läuft's beim anschauen grad immenrnoch kalt den Rücken rauf und runter samt Gänsehaut, no joke. Wenn 2000 Leute mal "Kill, kill, kill" gröhlen willst du lieber nicht auf der Anklagebank sitzen:D
     
  13. aswang

    aswang Till Deaf Do Us Part

    Meine KIT Highlights: Ignitor, Powergod, Destructor, Piledriver, Strike Master, Sentinel Beast, Merciless Death, Fueled By Fire, Nasty Savage, Flotsam & Jetsam, In Solitude, Crystal Viper, Sacrifice und natürlich Tankard.;)
     
    Schimmel und Kiss of Death gefällt das.
  14. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    Ich weiss!
     
    SMM gefällt das.
  15. winterpumpkin

    winterpumpkin Redakteur Roadcrew

    Das andere Mal war bei Rob Rock im Hyde Park, oder? Wo Du die Taschentücher immer mit so einer speziellen Handbewegung...
     
    SMM gefällt das.
  16. Dogro

    Dogro Till Deaf Do Us Part

    Minimal off-topic, nur um das Hasspotenzial noch ein bisschen auszukohsieken: Der Moment beim HH Stadtpark-Konzert, wo Tori Amos auf dem Weg zur Bühne an der ersten Reihe vorbei geht und mich und meine beiden Kumpels namentlich per Handschlag begrüßt :-D


    Ein paar Tage zuvor hatten wir in FFM ein FaceIIFace Interview mit ihr gemacht und wurden danach als einzige Gäste zum privaten Soundcheck eingeladen ...
     
  17. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    Sehr cool.
     
  18. Necrofiend

    Necrofiend Till Deaf Do Us Part

    Ich glaube meine Highlight waren Rigor Mortis und Gates of Slumber. Bin garnicht mehr sicher Exhumer oder Living Death, eins von beidem vor unfassbar scheiße. Das andere zumindest ok. Cloven Hoof ist der ewigen Anreise zum Opfer gefallen. Diese NWoBHM Show war auch gut. War aber nur das eine Mal da: XII. Sonst kann ich mich noch an Oettinger von der Tanke zum Frühstück nach einer Nacht in Park (weil ich es nicht ins Hotel geschafft habe) und dann am zweiten Tag an einen Kumpel, der im Hotel wie Bud Spencer gefrühstückt hat, erinnern....
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2022
  19. Dogro

    Dogro Till Deaf Do Us Part

    Songhighlights: NWOBHM Jubilshow - Don't Break The Circle, HM Mania; Ross The Boss - Battle Hymn
    Bandhighlights: Watchtower (eh immer ein Highlight!), Anacrusis, Slauter Xstroyes, Tension, Psychotic Waltz (doch!
     
    Michael a.T. und hofi gefällt das.
  20. hofi

    hofi Till Deaf Do Us Part

    Die beiden stehen auf meiner Liste auch ganz weit oben...
     
    rapanzel und Dogro gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.