Nur für absolute Ober-Weirdos: IGORRR

Dieses Thema im Forum "NO CLASS - Alternative & Indie" wurde erstellt von Fire Down Under, 11. November 2014.

  1. progge

    progge Deaf Dealer

    Das Konzert am 29.10. in DD war irre geil. Alles erlaubt - abgedrehte Tänzer, introvertierte Gothic-Mädels, ein paar harmlose Grind-Mosher und die Metaller bangen halt einfach alles durch, ob Blastbeat oder Polka. Die totale Völkerverbindung.
    Und was Laure Le Prunenec gesanglich abzieht, geht auf keine Kuhhaut. Eine absolut großartige Sängerin, gerade live.
     
    avi, Henna, Flossensauger und 2 anderen gefällt das.
  2. avi

    avi Till Deaf Do Us Part

    Wuerde mich freuen, wenns keine Umstaende macht. Ansonsten nehme ich auch Tipps entgegen, wo man in Hannover am besten bis morgens versacken kann :D
     
  3. Fire Down Under

    Fire Down Under Redakteur Roadcrew

    Hab jetzt sogar noch die Zugverbindungen gecheckt. Erster Zug Ab Hannover 5:20, An München 9:39. Wead knapp. Lohl.
     
  4. avi

    avi Till Deaf Do Us Part

    Kannste nicht beim Chef ne kleine Dienstverlegung beantragen?
     
  5. Fire Down Under

    Fire Down Under Redakteur Roadcrew

    Ich bin der Chef. Das Problem ist daran, dass ich durch die beiden Feiertage kurzfristig keine Ersatzkraft organisieren kann, weil ich meine Leute an Sonn- und Feiertagen in Ruhe lasse und nicht durch Anrufe nerve. Und Donnerstag in der früh um 8 völlig verpimmelt anrufen und sagen, dass ich später komm', käme auch nicht besonders gut, so vong Vorbildfunktion her. :D

    edit: Ficksbus als Alternative taugt auch nicht grad wirklich, da eine Fahrt satte 12 Stunden dauert. Zudem ich eh nicht gerne per Bus reise...
     
    LaHaine und OctoberCrust gefällt das.
  6. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Till Deaf Do Us Part

    Also bräuchtest du jetzt definitiv einen Pennplatz?
     
  7. avi

    avi Till Deaf Do Us Part

    Jo. Sieht man sich dann auf dem Konzert?
     
  8. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Till Deaf Do Us Part

    Vermutlich nicht. Aber dann soplltest du mir mal genau schreiben, wie du dir das vorstellst, was du brauchst und so weiter! :)
     
  9. avi

    avi Till Deaf Do Us Part

    Jo, wen trifft man denn jetzt so?
    @Flossensauger hab dich leider bisher nicht identifiziert. Irgendwelche besonderen Erkennungsmerkmale? Hab nur noch schwarze Haare und Brille im Hinterkopf und da gibts ja hier doch so einige von... :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. November 2017
  10. Flossensauger

    Flossensauger Till Deaf Do Us Part

    Mich kannst du auch nicht finden.

    Bin schön früh losgetuckert, wollte noch zur Bank, Post, Pfand wegbringen, einkaufen, für meinen Bruder was abholen und früh da sein etc.

    15 km, kurz vor Hameln ist mir der Auspuff abgefallen. Glücklicherweise beim anfahren, sonst wäre er wohl komplett ab. Hab' ihn dann hoch gebunden und bin im Schneckentempo zu meinem Schrauber (der schon Feierabend hatte und den hole ich nur für echte Notfälle 'runter in seine Scheune).

    Dann noch nachhause, kein Bock auf's Abendessen und die unfreiwillige freie Zeit wollte ich dann nutzen um ein neues Mix-Tape für's Auto zu machen.

    Da hat dann auch noch das Cassettendeck 'rumgesponnen, nach einer halben Stunde Bastelei lief' das wenigstens wieder.

    Dann habe ich noch mit meinen Haaren (wtf?) die Bierflasche umgeschmissen, aber so das mir alles in den Schritt gelaufen ist.

    Mixtape ist jetzt fertig und ich hoffe du hast wenigstens ein abseitiges und interessantes Konzert.

    Und da dies ja der Igorrr Thread ist poste ich mal die Bands vom Mix-Tape:

    A.
    01. Magma
    02. Sorcerer
    03. Cannibal Corpse
    04. Communic
    05. Sonic Youth
    06. Trail of Dead
    07. Disbelief
    08. Massive Attack
    09. No FX
    10. John Coltrane
    B.
    01. Mike Oldfield
    02. Fates Warning
    03. Cluster
    04. Emergency (Brain Records)
    05. Diana Krall
    06. Tankard
    07. Wobbler
    08. Vibravoid
    09. Nazi Dogs
    10. Claude Debussy
     
    Henna, Fire Down Under und avi gefällt das.
  11. avi

    avi Till Deaf Do Us Part

    Okay, das ist echt scheisse.

    Jo, Konzert war grossartig, bin quasi jungfraeulich reingegangen, da ich Igorrr auf Platte zugegebenermassen bisher nie mehr als ne Viertelstunde durchgehalten habe. Aber da kam der Spass erstmal richtig durch. Alter, ich hab echt noch nie was erlebt, was so dermassen random war :D Schlagzeuger und der Typ hinter Laptop und Reglern wechselten sich regelmaessig ab, der Saenger mit HSV-Tricolor-Corpsepaint und blau leuchtendem Sackschoner steuerte Harsh Vocals und exaltierten Cleangesang, meist ueber die blackmetalligen Passagen bei, die Saengerin uebernahm in den Chanson-Renaissance-Polka-Passagen einen Grossteil der Performance in Form von konstant absurd hohem Operngesang und taumelnden zuckenden psychotischen Tanzeinlagen, die -keine Ahnung, wie man das macht- perfekt auf die m.E. vollkommen ungerichteten Breakbeats abgestimmt waren. Auch den Schlagzeuger fand ich ziemlich beeindruckend, wie er da mit ugf. 12000 verschiedenen Figuren hantierte, und man nicht wusste, ob das jetzt Improvisation war oder da wirklich ein reproduzierbares System vong Komposition her hinter steckte. Am Ende stuerzte man sich noch ins Publikum, verteilte Haendeschuetteln und allen Pipapo. War gefuehlt ziemlich kurz, aber hat mir schon echt die Decke von der Halle gerissen. Hab mir am Merchstand auf Empfehlung von nem nebenstehenden Gast eine CD geholt (die mit dem hageren Hund), ma schaun, was die so drauf hat. Und im Nachgang mit @Ijon Tichy noch Guiness und Teigtaschen um zwei Uhr klargemacht. War lohnenswert!
     
  12. Rauberer

    Rauberer Deaf Dealer

    Ich hab mir die Sachen ja auch mal gegeben, aber mir ist das Alles zu "geplant" abseitig. :)
     
    Der böse Och und Flossensauger gefällt das.
  13. Fire Down Under

    Fire Down Under Redakteur Roadcrew

    Du Glückliche! Das liest sich echt allerfeinst.
    Die von Dir gekaufte CD ist die "Moississure"-EP, 'ne Kollabo mit RUBY MY DEAR. Ist studiotechnisch so ziemlich das am Leichtesten zu verdauende unter dem IGORRR-Banner.
     
    avi gefällt das.
  14. Der böse Och

    Der böse Och Deaf Dealer

    Geht mir genauso, habe sowohl damals vom Vorgänger- wie auch jetzt vom aktuellen Album vielleicht ca. die Hälfte angehört. Es kann ja durchaus spannend sein, neue Stilkombinationen zu kreieren - sofern das mit Augenmaß geschieht. Igorrr scheint mir dagegen zu bemüht auf den maximalen Clash ausgelegt zu sein. Auf Platte funktioniert das für mich daher nicht so recht.
    Live würde ich dem Spektakel allerdings wohl schon mal eine Chance geben, wenn es irgendwo in der Nähe stattfände.
     
    avi und Rauberer gefällt das.
  15. Nebukadnezar

    Nebukadnezar Deaf Dealer

  16. Fire Down Under

    Fire Down Under Redakteur Roadcrew

    Hab grad herausgefunden, dass die alten Igorrr-Sachen mittlerweile ziemlich teuer gehandelt werden, 50-60 Euro pro CD... Alter, was ist da los?
     
  17. progge

    progge Deaf Dealer

    Komisch vor allem angesichts der Tatsache, dass die CDs auf Konzerten ganz regulär am Merch-Stand für je 10,- Eier zu erstehen sind.
     
  18. G0ri

    G0ri Till Deaf Do Us Part

    Grade seit langem mal wieder nostril angeschalten.

    ***Brain.exe stopped working.***
     
    NurEinSchatten und Fire Down Under gefällt das.
  19. NurEinSchatten

    NurEinSchatten Deaf Dealer

  20. Axe To Fall

    Axe To Fall Till Deaf Do Us Part

OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.