PINK FLOYD

Dieses Thema im Forum "METROPOLIS - Progressive Rock & Metal" wurde erstellt von JAYMZ, 21. August 2014.

  1. JAYMZ

    JAYMZ Deaf Dealer

    Da es noch keinen Thread zur besten Band aller Zeiten gibt, muss ich ihn hier einfach mal eröffnen. Für mich sind Pink Floyd der Inbegriff von musikalischer Größe, Erhabenheit und Innovation. Kaum eine Band schafft es mich so sehr in ihren Bann zu ziehen und im tiefsten Innern zu berühren. Darüber hinaus ist David Gilmour für mich der beste Gitarrist dieses Erdballs. Er sagt mit wenigen Tönen mehr als diese Überschall-Dünnbrett-Frickel-Bohrer mit gefühlten 10 Minuten langen Nervsoli.

    Manche Bands haben ein Album, das Geschichte geschrieben hat, Floyd haben gleich mehrere übergroße Meisterwerke in ihrer Discografie, die aus meinem Leben und auch aus der musikalischen Weltgeschichte nicht mehr wegzudenken sind: Sei es das psychedelische Superdebut The piper at the gates of dawn, das geniale Experiment Atom heart mother, das perfekteste Album der Musikgeschichte The Dark Side of the moon, der verzweifelt schöne Hilfeschrei Wish you were here, das Jahrhundertwerk The wall oder das brilliante Division Bell Album. Die Band hat IMO kein wirklich schwaches Album gemacht und in der Summe gibt es für mich keine weitere Discografie, die mehr Jahrhundertmeisterwerke enthält als die von Pink Floyd. Hinzu kommen die unfassbaren Live Konzerte der Band, die nicht nur durch das perfekte Zusammenspiel der Musiker Sonderstatus besaßen, sondern auch durch unglaublichste Bühnenshows auf sich aufmerksam machten. Hierzu muss man sich unbedingt die PULSE DVD oder die Aufführungen von The Wall anschauen. Atemberaubend!

    Zum Abschluss des Postings noch der Listenwahn:

    The piper at the gates of dawn 10/10
    A saucerful of secrets 9/10
    More 8/10
    Ummagumma 8,5/10
    Atom heart mother 9/10
    Meddle 9,5/10
    Obscured by clouds 8,5/10
    The dark side of the moon 10/10
    Wish you were here 10/10
    Animals 10/10
    The wall 10/10
    The final cut 9/10
    A momentary lapse of reason 9/10
    The division bell 10/10

    Wie siehts bei euch mit Pink Floyd aus?
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. August 2014
  2. Lobi

    Lobi Till Deaf Do Us Part

  3. Sentinel

    Sentinel Till Deaf Do Us Part

    Ich liebe Pink Floyd. "The Wall" ist allerdings meiner Ansicht nach extrem überbewertet. Und ich HASSE "Another Brick In The Wall" wie die Pest.
    Am besten war die Band von 1971 bis 1977. Ich bin sehr gespannt auf "The Endless River". :)

    The piper at the gates of dawn 8/10
    A saucerful of secrets 8,5/10
    More 8,5/10
    Ummagumma 9/10
    Atom heart mother 8/10
    Meddle 10/10
    Obscured by clouds 9/10
    The dark side of the moon 10/10
    Wish you were here 9,5/10
    Animals 9,5/10
    The wall 7/10
    The final cut 9/10
    A momentary lapse of reason 8,5/10
    The division bell 8/10
     
    Nihilon, Acrylator und JAYMZ gefällt das.
  4. JAYMZ

    JAYMZ Deaf Dealer

    The endless River kann ich kaum noch erwarten! :)
     
    Sentinel gefällt das.
  5. Lobi

    Lobi Till Deaf Do Us Part

    Nahezu selbiges wollte ich oben auch schreiben. Bin genau dieser Meinung.
     
    Sentinel und JAYMZ gefällt das.
  6. Davenstein

    Davenstein Deaf Dumb Blind

    Wohl auch meine alltime favorite band - 'nuff said! ;)
     
    JAYMZ gefällt das.
  7. Buddy Graves

    Buddy Graves Till Deaf Do Us Part

    Die wohl größte Rock Band ever für mich. Das Opus magnum bleibt auf ewig "Wish You Were Here"; mit diesem Werk verbinden mich ganz besondere Erinnerungen und es war für mich der erste, faszinierende Schritt in die Welt der Musik. Dann noch "Dark Side Of The Moon", "Division Bell" und "The Final Cut". Alles superbst. Geliebte Livedokumente sind "Delicate Sound Of Thunder" sowie die "Pulse" - DVD.
     
    Achilles und JAYMZ gefällt das.
  8. JAYMZ

    JAYMZ Deaf Dealer

  9. Achilles

    Achilles Deaf Dealer

    "Pulse" und darauf "Comfortably numb".

    Ich geh' ins Wasser vor Geilerei, ey...
     
  10. casta

    casta Deaf Dealer

    Ich versuche mich auf mittlere Sicht mit den original LPs einzudecken. Kurzfristig wollte ich mir jedoch das eine oder andere Album auf CD besorgen. Nun die Frage. Sind die überall erhältlichen Remaster uneingeschränkt empfehlenswert, oder wird da was an die Brick"Wall" (höhö) gefahren?
     
  11. Rivers

    Rivers Deaf Dealer

    Der Thread wurde auch Zeit. *g*

    Für das nächste Deaf Forever: Die besten Pink Floyd ROIOs bitte.
     
    Lifelover gefällt das.
  12. Total_Annihilation

    Total_Annihilation Deaf Dealer

    Den Loudness War hat man sich bei den 2011 Remaster definitiv nicht angeschlossen (hab die Discovery Box). Teilweiße sind sie sogar etwas leiser als ältere Versionen. An die null (also digitalen Vollauschlag) kommt man relativ selten. Generell scheint meine 2011-Version von The Wall auch etwas klarer zu klingen als die meines Stiefvaters von irgendwann aus den 90ern, welche wiederum ein wenig dumpf klingt. Wie die ganzen SACDs und 5.1-Mixe klingen, die man zumindest von Dark Side... mittlerweile überall bekommt, weiß ich allerdings nicht.

    Ich äußere mich die nächsten Tage mal etwas detaillierter zur Musik. Einfach weil es halt um die beste Band aller Zeiten geht.
     
  13. JAYMZ

    JAYMZ Deaf Dealer

    Ich werde demnächst auch ein paar Takte zu den Alben posten.Insbesondere für die Leute die nur wenig oder nichts von der Band kennen.Hatte das schon mal im Konkurrenzforum gemacht, aber die Sichtweisen auf die eine oder andere Scheibe haben sich bei mir über die Jahre doch geändert.
     
  14. Bongripper

    Bongripper Till Deaf Do Us Part

    Die Ausführungen von JAYMZ kann man so stehen lassen. Pink Floyd ist die einzige große Band, von der ich alle offiziellen Alben besitze. War meine erste Lieblingsband und wird es immer bleiben.
    Liste mache ich heute abend mal.
     
    JAYMZ gefällt das.
  15. hunziobelix

    hunziobelix Till Deaf Do Us Part

    Mein allererstes Konzert.Die "Animals" Tour 1977.Affengeil!
    Pink Floyd gehören für mich auch zu den Musikgöttern...Alle Scheiben (Ausser "The Final Cut",mit dieser Scheibe habe ich immer noch Mühe.) sind einfach nur genial.
    https://www.youtube.com/embed/iJSIazpQZRg
     
    Davenstein gefällt das.
  16. MetalGoat

    MetalGoat Deaf Dealer

    Für mich auch die größte Band aller Zeiten. Eigentlich die Einzige, die ich als Lieblingsband bezeichnen würde und von der ich alle Alben habe. Gilmour ist mein absoluter Lieblingsgitarrist. Kein anderer beschert mir so eine Gänsehaut.

    Mein Lieblingsalbum wechselt immer wieder. Im Moment ist es Animals.
     
    JAYMZ, Davenstein und Buddy Graves gefällt das.
  17. Muck

    Muck Deaf Dumb Blind

    Absolut großartige Band, mit vielen vielen genialen Alben. Ich persönlich finde die Phase von The Piper At The Gates Of Dawn bis zur Meddle am interessantesten und vielschichtigsten, aber auch ein paar der späteren Alben (Wish You Were Here!) sind definitiv unerreichte Klassiker.
     
  18. Hobbit Motherfucker

    Hobbit Motherfucker Dawn Of The Deaf

    Im Volkshaus? Mein Vater schwärmt mir auch heute noch jedes mal wenn wir über Musik sprechen von diesem Gig vor. Manchmal beneide ich euch alten Säcke ja schon ein wenig...*g*
     
  19. perkele

    perkele Till Deaf Do Us Part

    Tolle Band, aber habe mich definitiv bisher noch zu wenig mit ihrem gesamtem Schaffen befasst. Muss definitiv noch nachgeholt werden.
    Von den Alben die ich kenne ist mein klarer fav. Wish you were here. Bei solchen Bands wünschte ich mir ich wär älter, vorallem wenn man erfährt, dass die 1968 in einem Gasthof in der nähe von mir (für die Schweizer Restaurant Hammer in Olten) einen Gig gespielt haben, leider ist kein Boot bekannt :hmmja:
     
  20. hunziobelix

    hunziobelix Till Deaf Do Us Part

    Im Hallenstadion war's aber, soweit mein Hirn mich nicht im Stich lässt.Yep im Hallenstadion...mit dem fliegenden Schwein...YEAH!!!!!!!
    http://en.wikipedia.org/wiki/In_the_Flesh_(1977_Pink_Floyd_'Animals'_tour)
     
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.