Der Alestorm-Thread

Dieses Thema im Forum "IRON FISTS - Heavy Metal & Doom Metal" wurde erstellt von BavarianPrivateer, 14. September 2016.

  1. BavarianPrivateer

    BavarianPrivateer Till Deaf Do Us Part

    So, ich bin mir sicher dass es hier auch einige Fans der lustigen Plastikpiraten aus Schottland gibt. Da es noch keinen Thread (arrrr!) dafür gibt habe ich schlichtweg einen neuen aufgemacht!
     
  2. BavarianPrivateer

    BavarianPrivateer Till Deaf Do Us Part

  3. Captain Howdy

    Captain Howdy Till Deaf Do Us Part

    Thread kann zu.




















    :D
     
    carlossatana, Bexham, BlastBeat und 7 anderen gefällt das.
  4. perkele

    perkele Till Deaf Do Us Part

    Mochte die zu meiner Pagan/Folkmetalphase sehr gerne. Damals auch etwa 3-4 x Live gesehen.
    Captain Morgan's Revenge läuft hier noch ab und zu, Lieblingssong ist : Nancy the Tavern Wench.
     
    darkm gefällt das.
  5. Eiswalzer

    Eiswalzer Till Deaf Do Us Part

    Hm, damals, 2008, war das Debüt schon eine kleine Sensation: Eine Band, die sich an das Piratenimage von RuWi hängt, musikalisch dabei aber recht eigenständig agiert und höchstens Versatzstücke von (populären) Bands wie Children Of Bodom und Korpiklaani verwendet und sich dank des ungewöhnlichen Gesangs und der recht geradlinig aufgebauten Songs auffällig rau anhörte, aber dennoch zugänglich war. Das war eine echte Nische und dürfte den Erfolg der Band begründet haben - gemeinsam natürlich mit der Tatsache, dass die Band, wie man so sagt, am Ball geblieben ist und sich mit zahlreichen Konzerten den Arsch abgespielt hat. Für mich selber wurde die Band allerdings sehr schnell schon wieder uninteressant, als sich so ungefähr nach der zweiten Platte abgezeichnet hat, dass die Band auch nicht mehr draufhat als Saufsongs und Piratenklischees - also eben genau anders als bei RuWi, wo es ja auch mal geschichtliche Themen und politische Kommentare bis hin zur Verschwörungstheorie gab.
     
    Zwirn530 gefällt das.
  6. WindOfMayhem

    WindOfMayhem Till Deaf Do Us Part

    Dein Musikgeschmack nimmt schön langsam beängstigende Züge an..
     
  7. Seewolf

    Seewolf Till Deaf Do Us Part

    Hab die genau 1 Mal Live gesehen, war recht unterhaltsam, gerade der Typ mit der Keytar...aber musikalisch nicht so ganz mein Fall, eben auch auf Grund der eben angesprochenen mangelnden Tiefgründigkeit. Naja, es gab aber genug Leute dort, die die so richtig abgefeiert haben. Wie gesagt 1 Mal, mehr muss ich die Truppe aber net haben, obwohl einige Stücke doch recht gut rüberkamen. Haha, jetzt fällt mirs wieder ein, das war in Glauchau, als Vorgruppe von Grave Digger. Ich glaube, der Bolle hat die Truppe im Nachinein mal in nem Interview als "Rumpelkombo" bezeichnet. Da musste selbst ich etwas schmunzeln :D
     
  8. bergmongo

    bergmongo Deaf Dealer

    Das gefällt mir jetzt nicht so gut weil ..... sie wahrscheinlich die gleichen Texter, Songschreiber, Keyboards, Imageberater und Videoregisseure haben wie Sabaton.
    https://www.youtube.com/embed/11CKOAQDsbg
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. September 2016
  9. BavarianPrivateer

    BavarianPrivateer Till Deaf Do Us Part

    Sabaton und Alestorm haben aber jetzt mal sowas von nichts gemeinsam, da muss man schon ziemlich taub auf den Ohren sein.
     
  10. BavarianPrivateer

    BavarianPrivateer Till Deaf Do Us Part

    Ausser die Piratengeschichte haben Alestorm und Running Wild nun wirklich nichts gemeinsam.
     
  11. HobNixx

    HobNixx Deaf Dealer

    Als 2008 die erste Platte rauskam hab ich das Ding blind gekauft und war absolut hin und weg, durch und durch coole Songs.
    Hab sie seit dem allerdings komplett aus den Augen verloren.
     
  12. MIBURN

    MIBURN Till Deaf Do Us Part

    Der Vergleich ist in dem Fall selbst für Sabaton eine Beleidigung. WTF? Und drüben schrieb einer im RuWi-Thread, diese Evolutionsverweigerer wären die neuen RuWi. *kotzlol*

    EDIT: @BavarianPrivateer war schneller.

    P.S: Die Freds zu Gülle-Bands werden aber auch immer mehr.....Ich hätte noch vorzuschlagen: Nightwish, Unheilig, Kerbholz, Frei.Bad und die Spastelruther Katzen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. September 2016
    BlastBeat und rapanzel gefällt das.
  13. BavarianPrivateer

    BavarianPrivateer Till Deaf Do Us Part

    Dann sei dir mindestens das Album "Back through Time" empfohlen, das ist eine ziemlich starke Scheibe!
     
  14. bergmongo

    bergmongo Deaf Dealer

    wenn man das grosse Ganze sieht, eben schon.
     
    -falcula-, Bexham, BlastBeat und 3 anderen gefällt das.
  15. BavarianPrivateer

    BavarianPrivateer Till Deaf Do Us Part

    Sei doch ehrlich: Das ist wie Sabaton eine Band die eben in den letzten Jahren viel Erfolg hat und mittlerweile auch einige Fans ausserhalb der Szene hat. Also muss man das als "richtiger" Metaller doof finden...

    So ein Quatsch!
     
  16. WindOfMayhem

    WindOfMayhem Till Deaf Do Us Part

    Man muss taub auf den Ohren sein, um sowas überhaupt anhören zu können.
    Sabaton und Alestorm haben sehr viel gemeinsam. Die Tatsache, dass beides kein Metal ist zum Bleistift. Das unanhörbare Keyboard-Gedudel.
    Oder der Fakt, dass Menschen, die Shirts der Bands tragen als Aussätzige gelten :D
     
    Bexham, Saro und rapanzel gefällt das.
  17. BavarianPrivateer

    BavarianPrivateer Till Deaf Do Us Part

    Man könnte entgegnen dass man als jemand, der Bands wie Sabaton oder Alestorm doof findet ein ewiggestriger, scheuklappenbehafteter Troll ist der so etwas wie Weiterentwicklung nur von dem Schimmel kennt den seine Platten ansetzen.
     
  18. WindOfMayhem

    WindOfMayhem Till Deaf Do Us Part

    Du willst hoffentlich damit nicht andeuten, dass Sabaton und Alestorm eine Art Weiterentwicklung der großen Alten darstellen, oder?
    Das ist nämlich schlicht und einfach nicht wahr.
     
    BlastBeat, costaweidner und Saro gefällt das.
  19. Tokaro

    Tokaro Redakteur Roadcrew

    Durch diese Running-Wild-Vergleiche zum Debüt war ich anfangs noch kurz neugierig, um schnell festzustellen, dass das Meiste dieses Geschunkel unhörbar ist.

    Doch, das Publikum.
     
    Eddie, Bexham, BlastBeat und 6 anderen gefällt das.
  20. Tokaro

    Tokaro Redakteur Roadcrew

    Weiterentwicklung, is klar... o_O
     
    MIBURN, Bexham, BlastBeat und 8 anderen gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.