Ghost Ship Octavius - Delirium

Dieses Thema im Forum "METROPOLIS - Progressive Rock & Metal" wurde erstellt von Cnaiür urs Skiötha, 10. November 2018.

  1. Cnaiür urs Skiötha

    Cnaiür urs Skiötha Deaf Leppard

  2. Kastenfrosch

    Kastenfrosch Dawn Of The Deaf

    Hab die erste vor 2 Jahren mal vom Rapanzel empfohlen bekommen und gar net mitbekommen, dass was neues im Anmarsch ist. Die neue ist genauson Knaller wie die erste. Ganz stark!
     
  3. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    Ist die CD Version schon draussen?
     
  4. Cnaiür urs Skiötha

    Cnaiür urs Skiötha Deaf Leppard

  5. HellAndBack

    HellAndBack Till Deaf Do Us Part

    Das Debut war der HAMMER! Nun gut, hören wir mal in Album zwei rein!
     
  6. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    Ah, Helle hat die da, sehr gut. Nehm ich dann am HOD mit
     
  7. HellAndBack

    HellAndBack Till Deaf Do Us Part

    Ich komme jetzt endlich mal zum Anhören der Platte. Komme wie immer nen halbes Jahr zu spät zur Party.

    IMO war die erste Hitlastiger. Aber völlig egal. Delirium ist nen richtig geiles modernes Heavy Metal Album geworden. Die Produktion ist .. ich sage mal recht nahe an dem was ich als Perfekt empfinden würde für diese Art von Musik. Dass hier Van Williams trommelt merkt man recht deutlich, die Gitarren machen auch arg Spaß und das ich den Sänger extrem cool finde habe ich ja schon mal erwähnt.
    Doch, gefällt mir richtig gut.
     
    Daskeks gefällt das.
  8. HellAndBack

    HellAndBack Till Deaf Do Us Part

    Gut, muss das revidieren:
    Scheiße, die Hälfte des Albums besteht NUR AUS HITS.
    Was ein Brett. Meilenweit besser als das Debut bislang. Haut mich das grade um...
     
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.