KISS

Dieses Thema im Forum "ANGEL CITY - Hard Rock, Rock'n'Roll & Classic Rock" wurde erstellt von Lurch of Doom, 4. November 2014.

  1. vincen2vega

    vincen2vega Deaf Dealer

    KISS ist DIE Band in meinem Leben, losgelöst von Metal und allem. Die Band, die ich schon gehört hab, als ich noch gar keine Musik bewusst gehört hab. Die Band, deren Bühnencharaktere zu Superheldenstatus bei mir mutierten als ich Kind war. Ich konnte da irgendwann zwischen Realität und Fiktion kaum noch unterscheiden und ich hab irgendwann die hiesige Videothek überredet, mir “Kiss meets the Phantom...” zu verkaufen, da ich ohne diesen Film kaum ein Wochenende überstanden hab. KISS sind reine Emotion, Popsongs mal im Rock, mal im Metal mal im Hard Rock oder gar Disco Gewand. Ein Phänomen wie Halloween oder Weihnachten. Ein Gedanke und ein Lebensgefühl. Und zusammen mit Star Wars, DIE Merchandise Maschine schlechthin. Ich werde sie immer lieben und in meinem Herzen und mit meinen verliebten Kinderaugen sind sie immer noch 32 Jahre alt. Ohne “Destroyer” würde ich heute nicht ernsthaft Musik hören als Hobby bezeichnen können.
     
  2. deleted_5835

    deleted_5835 Guest

    Höre grad Dynasty, da 2,000 Man. Wer da nicht mit der Hüfte mitwippt, hat den Rock'n'Roll nicht verstanden... :verehr::verehr::verehr:
     
    Sodom, Hellcommander, Iron Ulf und 4 anderen gefällt das.
  3. Alt-Metaller

    Alt-Metaller Till Deaf Do Us Part

    vincen2vega gefällt das.
  4. Lurch of Doom

    Lurch of Doom Deaf Dealer

    An meine Brust, Bruder im Geiste:feierei:
     
  5. Iron Ulf

    Iron Ulf Moderator Roadcrew

    Hier ist noch einer. Ich hab mit Marvel Comics das Lesen gelernt, bevor ich eingeschult wurde. Und ich hab dank KISS den Rock'n'Roll lieben gelernt, bevor mir noch die Eier in den Sack geplumpst waren. Das waren Marvel Comics mit Gitarren, das war Feuer, das war Hölle, das war und ist und wird immer unantastbar geil sein...!
     
  6. Lurch of Doom

    Lurch of Doom Deaf Dealer

    [​IMG] Zeit, zm mal wieder in der Kissografie zu schmökern...
     
    The Witcher, Klaus, Sodom und 7 anderen gefällt das.
  7. IronMarzipan

    IronMarzipan Till Deaf Do Us Part

    "Psycho Circus" Live am Schluss von ner Millenium Folge (dieses Akte X Spin Off mit Lance Henriksen) ....das ist so meine Kiss Erinnerung
     
  8. Warball666

    Warball666 Till Deaf Do Us Part

    Nur ein einziges Mal live gesehen. Monsters of Rock 88 in Bochum. Absoluter Knallergig!
    15 Songs in exakt 60 Minuten, mit Posing Session von Bruce Kulick für einen Fotografen am rechten Bühnenrand. David Lee Roth hatte danach keinen Stich mehr.
     
    vincen2vega gefällt das.
  9. vincen2vega

    vincen2vega Deaf Dealer

    Und das will was heißen, wenn Diamond Dave in den 80’s mal keinen Stich machte :D
     
  10. Warball666

    Warball666 Till Deaf Do Us Part

    Vielleicht war das auch nur mein Eindruck, ich war total geflasht von Kiss. Keine Ansagen, kein unnützes Gesabbel von Paul, die haben einfach nur völlig frank und frei und ohne Pause drauflosgedonnert.
    Die Kulick Fotosession war übrigens auf der linken Seite, mitten in einem Song. Brauchte mehrere Versuche, bis der Fotograf seinen Kram im Kasten hatte, was Bruce aber einfach mit einem Lächeln nahm. Fand ich sehr sympathisch. ;-)
     
  11. zepfan74

    zepfan74 Till Deaf Do Us Part

    Komm Junge, ich sehe doch, dass du das Ace Frehley Werk aufgrund der schlechten Übersetzung an ein nicht näher benanntes Forenmitglied abgeben willst....
     
    Lurch of Doom gefällt das.
  12. Lurch of Doom

    Lurch of Doom Deaf Dealer

    Die Übersetzung ist wirklich nicht soo geil, aber abgeben? NIEMALS!!:D:feierei:
     
    zepfan74 gefällt das.
  13. zepfan74

    zepfan74 Till Deaf Do Us Part

    Ach schade. Dann muss ich wohl weiterhin auf eine Nachpressung hoffen... :hmmja:
     
  14. Lurch of Doom

    Lurch of Doom Deaf Dealer

    Ist der Schinken echt vergriffen? Auch als engl. Originalausgabe?
     
  15. Hellcommander

    Hellcommander Deaf Dealer

    Möchte auch noch ein finales KISS Album. Ich denke die Herren werden sich zu gegebener Zeit nochmals besinnen und eine Platte auf uns los lassen. Cool wäre wenn Ace und Peter auch mit dabei sein dürften. Das finale Überalbum einer großen Band, die nicht immer alles richtig gemacht hat, aber Generationen über Jahrzehnte begeisterte
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Oktober 2020
    The_Demon und Lurch of Doom gefällt das.
  16. Lurch of Doom

    Lurch of Doom Deaf Dealer

    DAS erscheint mir zwar sehr utopisch, aber ich denke auch, irgendwas MUSS noch kommen. Ich denke an eine wertige Auswertung der End of the Road Tour in Form einer fetteren DVD/BluRay. Schön wäre natürlich auch die KISSOLOGY Box prt4. Oder wenn die aktuell angekündigte Kino-Doku tatsächlich gedreht/ fertiggestellt würde und dann auch noch was taugen würde.....
     
  17. vincen2vega

    vincen2vega Deaf Dealer

    Je mehr ich über ein finales Album nachdenke, desto mehr würde ich mir ein Album im Stile von Carnival Of Souls wünschen, also unmasked und Songwriting orientiert. Das wäre erkennbar ein Schlusspunkt. Die maskierten KISS sind natürlich ikonischer und es würde enden wie es anfing, aber da bliebe immer dieses Gefühl der Möglichkeit. Meine Superhelden KISS kann ich mir auch eskapistisch als Rückkehrer in ihre eigene Dimension vorstellen. Spaceship KISS returning to Planet Love oder so, aber die Herren nochmal ungeschminkt mit nem ehrlichen, vom Abschiedsgefühl geschwängerten Rockalbum, das würde mich zum weinen bringen.
     
    Fels und Thunderhead gefällt das.
  18. Thenervetattoo

    Thenervetattoo Till Deaf Do Us Part

    Noch ein Album mit TT und ES bitte bitte nicht. Fand schon Monster und Sonic Boom schon gelinde gesagt zu arg durchschnittlich. Wenn wirklich ein letztes Album, dann muss es ein richtiger Knaller werden, und dafür sehe ich die Band schon seit Jahren ausser Stande.
     
    Lurch of Doom gefällt das.
  19. Lurch of Doom

    Lurch of Doom Deaf Dealer

    Naja, KISS 2020 sind nunmal Gene, Paul, Tommy und Eric. Wenn neues Material eingespielt würde, dann mit Sicherheit mit den beiden "Neuen". Geil wäre natürlich eine Co-Op aller noch lebender (ex-) Mitglieder. Aber ich schätze, den Stress will sich keiner antun :D Eigentlich hat die Band auch keine Chance es richtig zu machen, wenn Sie noch mal was zum Abschied raushauen will. Daher glaube ich null an neues Material zu dem Anlass.
     
  20. Hellcommander

    Hellcommander Deaf Dealer

    Wollten die nicht an den wirklich finalen Shows sogar mit Ace und Peter arbeiten? Zumindest Ace ist glaub bereit für Shows. So habe ich zumindest gelesen. Naja, wäre halt auch eine große Geste an die Fans die die Band schon so lange begleiten. Ich bin ja unter den KISS Fans eher das junge Gemüse :D:D:D
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Oktober 2020
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.