Paradise Lost

Dieses Thema im Forum "IRON FISTS - Heavy Metal & Doom Metal" wurde erstellt von Jens, 19. September 2014.

  1. Lobi

    Lobi Till Deaf Do Us Part

    Gottseidanknicht! Ne, ich würde mir tatsächlich was aus der Ära Shades bis Times wünschen. Guter, treibender, harter Rock. Nochmal was in die härtere Ecke empfinde ich irgendwie unpassend. Deswegen mag ich die letzten beiden Alben auch nicht so gerne.
     
    The Corrosion, lost und Jens gefällt das.
  2. Jens

    Jens Till Deaf Do Us Part

    Wenn schon die harte Schiene, wäre mir etwas mehr Konsequenz in der Sache recht gewesen. Medusa gefiel mir da besser, weil es immerhin nicht so ein Stückwerk war.
     
    Frank2 gefällt das.
  3. Fonzy

    Fonzy Till Deaf Do Us Part

    Ich fand die letzten beiden bärenstark, ein ... part2 brauch ich nicht! Vielleicht überraschen Sie uns ja wieder, sollte die Medusa das Fundament sein, soll es mir recht sein!
     
    Frank2 gefällt das.
  4. HellAndBack

    HellAndBack Till Deaf Do Us Part

    Und vor allem: 8 Songs. Das perfekte Album besteht aus exakt 8 Songs!
     
    Thergothon, Jens und Frank2 gefällt das.
  5. Jens

    Jens Till Deaf Do Us Part

    :top:
     
  6. Prog on!

    Prog on! Till Deaf Do Us Part

    Wo kann ich unterschreiben? :top:
     
    Thergothon und Frank2 gefällt das.
  7. xTOOLx

    xTOOLx Deaf Dealer

    Von mir aus kann es wieder "ruhiger" und melodischer werden. Hauptsache frisch.
     
    lost, Frank2 und Lazarus gefällt das.
  8. Iqui

    Iqui Till Deaf Do Us Part

    Ah, die Tracklist vom neuen Album.. :D
     
    Thergothon gefällt das.
  9. The Metallian

    The Metallian Till Deaf Do Us Part

    Und dazu jetzt mein wichtiger Senf :D

    So an und für sich die Hits der "guten"Alben in neuem Gewand wären zumindest für meinereiner wünschenswert.

    Also sowas wie die Songs hier, nur in neu:

    - As I Die
    - Embers Fire
    - True Belief
    - Sweetness
    - Once Solemn
    - Shadowkings
    - One Second
    - Small Town Boy (Bronski Beat cover)
    - Forever After
    - Honesty in Death
    - No Hope in Sight
    - Terminal
    - Blood and Chaos
     
    Seggas gefällt das.
  10. exumer

    exumer Deaf Dealer

    Tragic Idol war doch schon Iconian Times Part 2. Dann müsste die neue Part 3 werden. Fänd ich saucool. Tragic Idol ist absolut fantastisch.
     
    lost gefällt das.
  11. lost

    lost Till Deaf Do Us Part

    Ich finde es nicht gut dass ihre Nebenprojekte Paradise Lost so beeinflusst haben. Greg und Nick sind irgendwie z Zt mit Strigoi und Bloodbath so in diesem Death/Black Zeugs drinnen, gefällt mir gar nicht. Eigentlich wäre es doch logischer mit Paradise Lost was komplett anderes zu machen! Die besten reinen Growls hatte Gothic, besser gehts nicht. Und das ist lange her.
     
    TwistOfFate gefällt das.
  12. HellAndBack

    HellAndBack Till Deaf Do Us Part

    Sehe ich auch so. Aber IMO kamen die nur so geil zur Geltung, weil die leicht melancholisch-melodische Musik so gut zu gepasst hat.
     
    lost gefällt das.
  13. lost

    lost Till Deaf Do Us Part

    Stimmt, die passten super zur Stimmung. Gothic hat ja auch einen ganz eigenen Sound. Manche finden ihn schlecht, aber ich find ihn total passend!
     
  14. xTOOLx

    xTOOLx Deaf Dealer

    Hätte nix dagegen nen Album wie one second zu bekommen.
     
  15. Jens

    Jens Till Deaf Do Us Part

    Ich hätte es interessant gefunden, wenn Greg statt Vallenfyre/Strigoi die Einflüsse bei Paradise Lost ausgelebt hätte. Im Prinzip sind mir die beiden Soloprojekte egal. Noch egaler sind mir Nick/Bloodbath.
    Bloß nicht, die Platte ist bei mir schlechter als jede andere Paradise Lost gealtert. Damals hui, heute Pfui! ;)
     
  16. lost

    lost Till Deaf Do Us Part

    Es wäre Zeit für was Neues, der Kreis ist ja nun geschlossen mit "Medusa" inspiriert von "Rotting Misery". Niemand hätte bei "Host" gedacht dass Paradise Lost jemals wieder Death Doom spielen würden.
     
    Erdbär, TwistOfFate und Lazarus gefällt das.
  17. exumer

    exumer Deaf Dealer

    Ich habs mal korrigiert...
     
  18. Jens

    Jens Till Deaf Do Us Part

    Das ist Käse. Aber wenn's Dich erfreut: Host ist eine meiner Lieblingsplatten und n der Diskographie. :D
     
  19. HellAndBack

    HellAndBack Till Deaf Do Us Part

    Die Host ist auch unfassbar stark. Wie viele astreine Hits da drauf sind geht halt auf keine Kuhhaut. Allgemein finde ich sowieso, dass exakt mit dieser Platte PL angefangen haben, sehr "schmissige" Sachen schreiben... ja zu können praktisch. Klar gibts klare Smasher auch auf den alten Sachen aber nicht in dieser geballten Form. Und das zieht sich dann auch durch die ganze "wir machen wieder unseren alten Stil"-Phase die dann später eingeleitet wurden ist.
     
    TwistOfFate gefällt das.
  20. Fonzy

    Fonzy Till Deaf Do Us Part

    Ich find die Host unsagbar langweilig, da passiert bei mir nix, hab es immer wieder versucht, ich mag ja auch Depeche Mode oder Tears for Fears, aber die Host zündet nicht!
     
    The Metallian und The_Krusher gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.