Threshold

Dieses Thema im Forum "METROPOLIS - Progressive Rock & Metal" wurde erstellt von Räudi, 16. August 2014.

  1. MetalHavi

    MetalHavi Till Deaf Do Us Part

    Tja, moinsen zusammen!
    So richtig mitreden kann ich natürlich in diesem Thred nicht, aber, für mich ist deren Debut schon mein Lieblingsalbum!
    Damals war diese Mischung aus harten Metal-Riffs gepaart mit Prog-Rock Elementen und AOR/Melodic Hardrock Parts (Refrains) schon "Very" interessant.
    Habe noch deren 2tes Album und die "Extinct Instinct"-Scheibe, dat war`s auch.
    Live habe ich sie glaube ich nur einmal in WACKEN, spielten am frühen Nachmitag, gesehen. Hatte mir damals gut gefallen.
    So, bin auch wieder wech! Gibbet mehr Experten hier.;)

    P.S.: Ers`ma wieder "Wounded Land" hören!:)
     
  2. Cornholio

    Cornholio Till Deaf Do Us Part

    Das war das dritte ;)
     
    MetalHavi gefällt das.
  3. aks

    aks Till Deaf Do Us Part

    Dann wird es aber höchste Zeit, sich mal mit dem "Rest" zu beschäftigen. :D ;)
     
    Cornholio und MetalHavi gefällt das.
  4. MetalHavi

    MetalHavi Till Deaf Do Us Part

    Ja, ich weiß!
    Es gibt so viiieeel.....!;)
     
    Cornholio und aks gefällt das.
  5. aks

    aks Till Deaf Do Us Part

    Es lohnt sich wirklich! Fang einfach damit an. :)
     
    Cornholio und MetalHavi gefällt das.
  6. MetalHavi

    MetalHavi Till Deaf Do Us Part

    Ja, meine Meisterin! Ich werde gehorchen.:D
     
    Cornholio und aks gefällt das.
  7. aks

    aks Till Deaf Do Us Part

    So mag ich das. :D
     
    MetalHavi gefällt das.
  8. MetalHavi

    MetalHavi Till Deaf Do Us Part

    Joh nee, is klar! Immer bei die Arbeit Helme auf...und so.;)
     
    aks gefällt das.
  9. MetalHavi

    MetalHavi Till Deaf Do Us Part

    Platz 1-Songs:
    Paradox!
    Läuft gerade, und lange nicht mehr gehört. :jubel:What a fuxxing Song! Prost!:feierei:
     
  10. Dogro

    Dogro Till Deaf Do Us Part

    Geht doch, der Herr :)
     
    aks und MetalHavi gefällt das.
  11. MetalHavi

    MetalHavi Till Deaf Do Us Part

    Ähmmm, ok! Einigen wir uns auf unentschieden!:D
     
  12. Dogro

    Dogro Till Deaf Do Us Part

    :jubel:
     
    MetalHavi gefällt das.
  13. MetalHavi

    MetalHavi Till Deaf Do Us Part

    Ok, ich keine Arme & Beine, Du weisst nicht welche Schwalbe!:jubel:
     
  14. Dogro

    Dogro Till Deaf Do Us Part

    In der Tat. Nicht.
     
    MetalHavi gefällt das.
  15. MetalHavi

    MetalHavi Till Deaf Do Us Part

    "Eine afrikanische Schwalbe könnte sie tragen!" - "Oh ja, ich kenne afrikanische Schwalben, die fliegen ohne aufzutanken von hier bis Feuerlandmitte. Da wohnt meine Cousine." - "Ah, die mit Ast!":D
     
    Dogro gefällt das.
  16. Dogro

    Dogro Till Deaf Do Us Part

    Okay. Ich hol' mir jetzt Natron.
     
    MetalHavi gefällt das.
  17. Braveheart

    Braveheart Deaf Dealer

    Wounded Land
    Hypothetical
    Legends of the shire

    Bitte, gern geschehen.:)
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. April 2021
    Assaulter und Cornholio gefällt das.
  18. Prog on!

    Prog on! Till Deaf Do Us Part

    1/3

    Gar nicht schlecht... ;)
     
    Cornholio gefällt das.
  19. Koenijo

    Koenijo Till Deaf Do Us Part

    Die Hypothetical ist das Threshold Album! Wobei Subsurface nur knapp dahinter ist. March Of Progress ist das stärkste Album mit Damien.
    Wegen dem Sturm auf dem Rock Hard 2003 wird Oceanbound ja nicht mehr Live auf einem Open Air gespielt. When the Sky becomes an Ocean.
    Die beiden Balladen Sheltering Sky und Keep My Head sind einfach großartig. Keep My Head ist so ein toller Song.
    Ich hoffe das im Herbst wirklich das neue Album kommt. Das neue Album wird auch wieder auf Vinyl gekauft.
    Mir fehlt nur die Wounded Land auf Vinyl. Paradox ist auch ein geiler Song. Sanity's End ist das auch.
    Threshold ist in Sachen melodischer ProgMetal einfach unschlagbar.
     
  20. HellAndBack

    HellAndBack Till Deaf Do Us Part

    Ne Top3 wäre wohl das Debut, Hypothetical und Critical Mass bei mir.
    Ich hatte irgendwann mal gelesen, dass sie FAST Paradox nicht aufs Debut gepackt haben weil der nicht 100% zum Songmaterial gepasst hätte. Da hätten sie ja fast den besten Song ihrer Karriere neben Ravages Of Time verworfen.
     
    MetalHavi gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.