Hip-Hop-Thread

Dieses Thema im Forum "NO CLASS - Alternative & Indie" wurde erstellt von Axe To Fall, 14. August 2014.

  1. Too Soon to tell

    Too Soon to tell Deaf Dealer

    In jeder Hinsicht ganz grosses Kino
     
  2. Teufelsmühle

    Teufelsmühle Deaf Dealer

    Das Danger Dan Klavieralbum ist draußen! Machte eben bei den ersten Durchläufen einen sehr gelungenen Eindruck und wird auf jeden Fall intensiver gehört. Tolle Stimme, tolle Melodien und durchdachte Texte. Für mich auf Anhieb das beste Release aus dem Antilopen-Camp seit Der Ekelhafte, auch wenn es sich natürlich kaum mit den letzten Alben der Gang vergleichen lässt.
     
    Aloka, Venares und hackiausbruch gefällt das.
  3. DemonCleaner

    DemonCleaner Till Deaf Do Us Part

    "Auch ohne Bosstransformation knocke ich beide Klitschkos aus
    Nicht mit der Faust, ich mache KO-Tropfen auf Milchschnitten drauf"

    Edgar Wasser ist auf dem "Delirium"-Album endlich wieder in Form! :D
     
    hackiausbruch gefällt das.
  4. Teufelsmühle

    Teufelsmühle Deaf Dealer

    Wer kennt Haze? Karlsruhes bekanntester und meiner Meinung nach auch einziger relevanter Rapper hat vor kurzem sein neues Album TagMond gedroppt und das taugt mir ziemlich gut. Geboten wird in bewährter Manier eigentlich nix neues, aber das auf hohem Niveau. Düstere Beats, fest im Boombap der 90er verwurzelt, Geschichten von der Straße und dazu dieser unnachahmliche druckvolle, regelrecht auf den Beats klebende Flow mit einem Sprech zwischen breitem Badisch und Kroatisch. Ballert, aber man muss schon ein Faible für stumpfen Straßenrap haben. :D

    https://www.youtube.com/embed/3zxsRCf61eo
    https://youtu.be/m0I7Itb55kI
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Mai 2021
    kariert gefällt das.
  5. EatYourEntrails

    EatYourEntrails Deaf Dealer

    Aus dem Grunde kann ich mit ihm absolut nix anfangen, auch wenn ich die Beats größtenteils cool finde.
    Da gibt es (im Underground) andere aus Karlsruhe, die ich besser finde. Mars z.B.:
    https://www.youtube.com/embed/Qt7NhuGKUkA
     
    Teufelsmühle gefällt das.
  6. Teufelsmühle

    Teufelsmühle Deaf Dealer

    Okay, Mars sagt mir nüscht. Das unsterblichste Stück Rap, das je aus Karlsruhe kam, ist aber ohnehin das hier:

    https://youtu.be/S4KJk4KMES0 :verehr::D

    Haze hat bei mir irgendwie schon immer einen Stein im Brett, vielleicht ist das eine Art Lokalheldenbonus. Und das Feeling ist besonders, wenn man aus KA kommt und die Plätze aus den Texten und Videos kennt. Gutes Zeug. Ich mag die Texte und die Attitüde. Das ist stumpf, aber irgendwie nicht dumm und hebt sich definitiv von der Masse ab. Finde seine Sprache irgendwie sehr bildhaft, ähnlich wie bei Haftbefehl. Das machst du an, der Kopf beginnt zu nicken und der Film startet vor deinem geistigen Auge.
     
    EatYourEntrails gefällt das.
  7. kariert

    kariert Till Deaf Do Us Part

    Bin ich bei, mag Haze auch
     
    Teufelsmühle gefällt das.
  8. EatYourEntrails

    EatYourEntrails Deaf Dealer

    Muhahaha, die sind Großes Tennis!
    Die Snowgoons sind doch aus Karlruhe, nech?
     
  9. Der böse Och

    Der böse Och Till Deaf Do Us Part

    Ich wusste gar nicht, dass Karlsruhe eine so prominente Hip-Hop-Szene hat... Ist aber auch echt nicht mein Fachgebiet.

    Und die Gangsta-Schiene ist eh gar nicht meins, daher gehe ich mal flugs von Karlsruhe nach Kanada:

    Cadence Weapon mit dem aktuellen Album "Parallel World". Reingehört habe ich, weil Aesop Rock als Referenz genannt wurde und das gefällt mir tatsächlich ziemlich gut.
    [​IMG]

    https://cadenceweapon.bandcamp.com/album/parallel-world
     
    EatYourEntrails gefällt das.
  10. EatYourEntrails

    EatYourEntrails Deaf Dealer

    Sehr nice! Wenn wir gerade bei Kanadischem Underground Hip Hop sind,
    kann ich die Jungs um "Brownbag Money" nur empfehlen: Asun Eastwood, Daniel Son, Finn usw...

    https://www.youtube.com/embed/2RehFrmhbxQ
    https://www.youtube.com/watch?v=NyXs3zPO7DA
     
    Der böse Och gefällt das.
  11. Der böse Och

    Der böse Och Till Deaf Do Us Part

    EatYourEntrails gefällt das.
  12. NurEinSchatten

    NurEinSchatten Deaf Dealer

  13. Teufelsmühle

    Teufelsmühle Deaf Dealer

    Neue KIZ ist seit gestern draußen und knallt auf Anhieb geil ins Mett. Unerwartet hart und ignorant, macht richtig gute Laune. Bringen damit für mich zum ersten Mal seit langer Zeit fast ein wenig die Vibes der ersten Tapes zurück, klingen aber trotzdem zeitgemäß. Vermutlich nicht sehr langlebig und so oft wie früher kann ich mir das eh nicht mehr geben, aber gerade macht mich das sehr glücklich
     
    Eddie gefällt das.
  14. Aloka

    Aloka Deaf Dealer

    Echt ein ganz tolles Album. Sehr schöne, bewegende und tiefe texte. Die politische Message ist auch ganz nah am Herzen von mir. Das letzte Stück hat auch was lustiges und ich finde es würde irgendwie in die Muppetshow passen, stelle mir vor wie die ganzen Monster auftauchen und mitmachen.
     
    Unabomber gefällt das.
  15. FoulBeast

    FoulBeast Deaf Dealer

    Überhaupt nicht meine Baustelle dieses Musikgenre. Aber dieser Tom Macdonald....der Mann hat es einfach begriffen. :top:
     
  16. EatYourEntrails

    EatYourEntrails Deaf Dealer

  17. Axe To Fall

    Axe To Fall Till Deaf Do Us Part

    Mit schöner Verlässlichkeit haut Tyler The Creator seit einigen Jahren immer potentielle Alben des Jahres raus. "CALL ME IF YOU GET LOST" macht da überhaupt keine Ausnahme, im Gegenteil. Nachdem sich zuletzt "Flower Boy" und vor allem "IGOR" stark mehr in Richtung Soul, RnB und Funk bewegten, kehrt auf dem neuen Album der Rap zurück. Analog zu bspw. "Wolf" bleibt das dabei großartig produziert und immens abwechlungsreich. Btw durchgängig gehosted von DJ Drama. Bombe.

    [​IMG]
    https://www.youtube.com/embed/R4Y7JIQlv20
    https://www.youtube.com/watch?v=NJea386275c
     
    somethingwild gefällt das.
  18. Axe To Fall

    Axe To Fall Till Deaf Do Us Part

  19. Axe To Fall

    Axe To Fall Till Deaf Do Us Part

    Das ist wiederum hoffentlich Sarkasmus.
     
  20. DemonCleaner

    DemonCleaner Till Deaf Do Us Part

    Vandalismus wird von Album zu Album düsterer. Und auch besser. :top:

    [​IMG]
     
    fonosonik gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.