Der R.I.P.-Thread

Dieses Thema im Forum "BEERDRINKERS & HELL RAISERS - Community" wurde erstellt von Captain Howdy, 15. November 2014.

  1. Ravenpride

    Ravenpride Till Deaf Do Us Part

    Sehe ich nicht so, denn hier ist doch der R.I.P Thread! Andere Ereignisse haben hier nix verloren!
     
    musizist und Anon12 gefällt das.
  2. Ravenpride

    Ravenpride Till Deaf Do Us Part

    Vor 20 Jahren noch nicht!;)
     
    incognitoo, Michael a.T. und musizist gefällt das.
  3. Ian Fraser

    Ian Fraser Till Deaf Do Us Part

    Ich finde es schade und traurig, dass ich in solch einem ja doch zum großen Teil sehr emotionalen Thread so etwas schreiben muss:
    Ist es wirklich notwendig mir, und auch anderen hier, mit solchen Äußerungen durch die Blume indirekt zu unterstellen, dass mir die Schicksale anderer Menschen egal sind, nur weil ich verstorbenen Menschen, die mir etwas bedeutet und die mein Leben bereichert haben, meinen Respekt und meine Trauer ausspreche?
    Bitte respektiert das Bedürfnis der Forenmitglieder, hier ihrer Trauer Ausdruck zu verleihen. Danke.
     
    MIBURN, IcedPriest, incognitoo und 6 anderen gefällt das.
  4. Kiss of Death

    Kiss of Death Till Deaf Do Us Part

    Ich muss gestehen, dass ich mit dem Schaffen von Cocker jetzt nicht so vertraut bin, aber alleine "With a little help of my friends" ist einer der emotionalsten und wundervollsten Momente der Rockgeschichte.
    Dieser Song gehört zum Soundtrack meines Lebens und es haften einige sehr intensive persönliche Erinnerungen daran.
    In tiefer Betroffenheit und mit dem allergrößten Respekt vor einem großen Künstler,
    RIP
     
  5. Moelly

    Moelly Guest

    Wie alt bist du Gnomos? 13?
    Lächerlich. Lass deinen scheiß Frust doch anderswo ab man!
     
  6. Black Pearl

    Black Pearl Till Deaf Do Us Part

    @gnomos, guck Dir einfach einen Splatterfilm an. Es nervt.
     
  7. old_georgie

    old_georgie Till Deaf Do Us Part

    R.I.P Mr. Cocker
     
    incognitoo gefällt das.
  8. Spatenpauli

    Spatenpauli Till Deaf Do Us Part

    Schnüff...
    Kalle Krawinkel, Tommy Ramone, Johnny Winter, Jack Bruce, Udo Jürgens (DOCH, der gehört in diese Aufzählung), Joe Cocker - unersetzbare Verluste 2014 für die Musikszene.

    Machts gut, Jungs. Danke für alles.
     
    Perfect Stranger, Gossi, Eddie und 5 anderen gefällt das.
  9. Captain Howdy

    Captain Howdy Till Deaf Do Us Part

    Uaah...da kommt man ausm Kino, hat sich amüsiert, macht den PC auf und dann so ein Bummer.
    RIP Joe Cocker. Auch wenn ich jetzt kein "Fan" war, so kann man dennoch seinen Einfluss auf die Musikgeschichte nicht verleugnen. Another great one has left the building.
     
    incognitoo und Zahni4674 gefällt das.
  10. Alt-Metaller

    Alt-Metaller Till Deaf Do Us Part

    Joe habe ich 85 auf dem ersten Rock am Ring erlebt (bevor die Electro-Hopper kamen). Obwohl ich wegen der Hardrock-Bands hin bin, war das eines der Glanzlichter. Ihn konnte man auch regelmäßig im TV zu Veranstaltungen (auch) für ältere Menschen sehen. Ihm oder seinen Fans dies zum Vorwurf zu machen, wäre unfair.

    Die Ankündigung seines Todes, unmittelbar bevor ich mir die Wiederholung der (gar nicht so schlechten) Udo-Geburtstagsfeier anschaute, traf mich noch härter. Was ist bloß los? Sterben mir jetzt wirklich alle Helden meiner Jugend weg? Irgendwann ist das natürlich unvermeidbar, aber jetzt schon und so Viele? Ganz gefährlich ist es vor allem, wenn sie Auszeichnungen für Ihre Lebenswerk erhalten. Dann ist die Uhr bald abgelaufen...

    Früher hätte es bei den Meisten Sondersendungen oder Programmänderungen gegeben, heute ist das seltener (zuletzt nur bei Jacko). Umso "erfreulicher" dass gestern ARD und ZDF jeweils die Hauptsendung änderten und viele andere Programme auch ausführliche Berichte zu Udo brachten. Ich wünschte mir heute auch eine Show von Joe.

    Im Gegensatz zu Udo, der wahrscheinlich lieber im weißen Bademantel auf der Bühne umgefallen wäre, hat Joe zum Schluss sicherlich sehr gelitten - kleinzelliger Lungenkrebs ist fies und wirklich unheilbar.

    R.I.P.

    [​IMG]



    Dieses Thema sollte das bleiben, was es ist und in jedem Forum auch sein darf:
    Ein Gedenk-Thread für Künstler, deren Tod einem aus irgend einem Grund, in diesem Moment, "betrifft".

    Sicherlich gehört dazu, dass sich auch jemand äußert, dass es ihn jetzt nicht so sehr belastet. Aber Hohn, Spott oder Beleidigungen sind hier doch eher nicht angebracht.

    Ich schätze dieses, für mich noch relativ neue, Forum - nicht nur vom Thema her - sehr. Im Gegensatz zu Anderen (Negativ-Beispiel Wacken-Forum) wird hier von den Allermeisten noch "richtig" geschrieben, Art und Form haben Niveau und der Umgang untereinander erscheint mir respektvoll.
    So soll es auch bitte bleiben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Dezember 2014
  11. NightProwler

    NightProwler Deaf Leppard

    @gnomos: Darf ich (entsprechend Deiner völlig unangebrachten Respektlosigkeiten hier) einen Landsmann von Dir zitieren (Dieter Nuhr)?
    "Wenn man keine Ahnung hat - einfach mal die Fresse halten"
    Ansonsten back to (sad) topic - R.I.P. Udo & Joe, Ihr habt mich beide seit Kindesbeinen musikalisch immer irgendwie begleitet...
     
    Ravenpride und IcedPriest gefällt das.
  12. gnomos

    gnomos Till Deaf Do Us Part

    Leute, die erst kurz hier sind und schon direkt alt eingesessene persönlich beleidigen, haben hier erfahrungsgemäß ein recht kurzes Verfallsdatum. Soviel mal dazu
     
  13. MIBURN

    MIBURN Till Deaf Do Us Part

    "Erfahrungsgemäß" kann ja kaum sein, da das Forum erst seit kurzem besteht. Woher hast du denn die "Erfahrungen"?. Und deine indirekte Drohung anderen Usern gegenüber ist nun auch eher mal präpubertär. Lass es einfach mal bleiben, echt. Ich hab hier keinen Bock auf Rock Hard-Forum 2.0.

    Ansonsten: Gute Reise, Joe.
     
    Ravenpride, incognitoo und old_georgie gefällt das.
  14. Evilbatwolf

    Evilbatwolf Deaf Leppard

    Geht's auch 'ne Nummer kleiner?

    Gnomos hat hier seine Meinung geäußert, dass er findet, den Tod von Udo Jürgens in einem Forum mit Metal-Thematik zu diskutieren, sei nicht passend. Das ist jetzt nicht unbedingt meine Meinung, und man hätte die auch besser außerhalb des R.I.P.-Threads äußern sollen. Aber trotzdem 'ne Meinung, die man haben kann.

    Sooo dramatisch war's ja nun auch nicht, dass man sich jetzt gegenseitig in die Wüste wünscht.
     
  15. Alt-Metaller

    Alt-Metaller Till Deaf Do Us Part

    Es ist ja gelöscht worden.
    Besser wäre es aber gewesen, wenn es hier IN DIESEM R.I.P. THREAD erst gar nicht gestanden hätte!


    "Aber bitte mit Sahne" mit Metal!

    https://www.youtube.com/embed/TVXz3Ednryg
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Dezember 2014
  16. gnomos

    gnomos Till Deaf Do Us Part

    ICH hab das Zeug selber gelöscht, weil ich keinenBock hatte nen Thread zu zerstören. Ich sag zwar öfter mal recht direkt meine Meinung, bin aber bestimmt kein Forentroll! Ich dachte halt, dass ich durch das Löschen hier Ruhe reinbringen könnte. Dass ich aber direkt beleidigt werde, zeigt, dass das leider nicht funktioniert hat.
     
    Ravenpride und perkele gefällt das.
  17. Zadok

    Zadok Till Deaf Do Us Part

    RIP Udo und Joe.

    Sicherlich beides Ikonen ihre Genres und es definitiv wert mal einen Satz dazu zu schreiben.

    Ich hoffe das wars jetzt mit Todesmeldungen für dieses Jahr.
     
    Ravenpride und incognitoo gefällt das.
  18. Ravenpride

    Ravenpride Till Deaf Do Us Part

    Ja und ja!
    Leider kommt es oft gebündelt! Bestes Beispiel Freddy und Eric.:hmmja:
     
  19. Ravenpride

    Ravenpride Till Deaf Do Us Part

  20. Ravenpride

    Ravenpride Till Deaf Do Us Part

    Bitte nicht den Staatssender aus Udos Heimat vergessen. An seinem Todestag war in ORF 2 von 20Uhr15 - 3/4 4 in der Früh das Thema nur Udo. Ich hab es mir bis in der Früh angeschaut.;):)

    Schön das es auch in D so war. Wie war es denn in der CH, Udos letzten Wohnort?
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Dezember 2014
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.