Flotsam & JETSAM

Dieses Thema im Forum "FAST AND LOOSE - Speed Metal & Thrash Metal" wurde erstellt von maidenmaniac67, 12. Februar 2016.

  1. Iced_Örv

    Iced_Örv Till Deaf Do Us Part

    Also ab der Cuatro stimme ich Dir zu, allerdings geht die "When the storm comes down" meines Erachtens noch klar in die Richtung der ersten beiden Alben.
    Deren Sound ist ja immer wieder ein Streitpunkt, ich hatte damit nie ein Problem.
    Sollte ich mal wieder anhören, habe die Scheibe als bockstark in Erinnerung.

    Was habe ich mich gefreut, als sie 2015 in Frankfurt "Suffer the masses" gespielt haben.
    Gleich mal mein Flotsam Shirt raussuchen
     
  2. Buddy Graves

    Buddy Graves Till Deaf Do Us Part

    Heute Morgen mal einige Songs der beiden ersten Alben gehört. Ist ja schon ne andere Band und die trifft meinen persönlichen Geschmack besser. Gegen die aktuelle Ausrichtung gibt's an sich nix zu sagen, aber ich hatte da halt eine ganz andere Erwartungshaltung - ich hab mit der Band gerechnet, die "Doomsday" und "No place" gemacht hat.
    Wenn mir jemand die neuen Songs vorgespielt hätte und ich hätte raten müssen... Ich wäre echt nie drauf gekommen, dass das F&J sind.
     
    The_Demon gefällt das.
  3. Iced_Örv

    Iced_Örv Till Deaf Do Us Part

    Dann hör Dir unbedingt "When the storm comes down" an.
    Das sind noch die alten Flotsam & Jetsam.

    Ich denke, mir würden die beiden neuen Songs mit einem "echteren" Sound wesentlich besser gefallen. Klingt so künstlich alles.
    Klar, eine Band wie Flotsam bekommt kein großes Budget und muss so günstig wie möglich ein gutes Ergebnis erzielen, aber andere Bands in der Größenordnung schaffen es doch auch, einen anständigen Sound zusammenzubekommen.

    Live ist und bleibt die Band allerdings eine Macht. Da klingt auch alles echt ^^
     
    Impaler666 gefällt das.
  4. Impaler666

    Impaler666 Till Deaf Do Us Part

    So oder so! Die "When the Storm comes down" ist klasse! Ich wiederhole mich. Das Alter! :cool:
     
    Buddy Graves gefällt das.
  5. MetalHavi

    MetalHavi Till Deaf Do Us Part

    Mit dem Sound der neuen Scheibe und auch der davor, gehe ich mit. Ist halt "modern" produziert. Bei deren selbstbetiteltem Album ist der Sound aber schon "old" school, bzw. erdiger.
     
  6. Buddy Graves

    Buddy Graves Till Deaf Do Us Part

    :D:jubel:
     
  7. SchneiderHelge

    SchneiderHelge Deaf Dealer

    Habe die Storm-Platte eher als Enttäuschung mit schrecklichem Sound in Erinnerung. Kann mich auch nur an "Suffer the masses" und "The Master sleeps" erinnern....
    Aber es stimmt, die ist vom Stil schon noch näher an den ersten beiden ALben dran. Album drei ist ja so ein make it or break it Dingen, bei den Flots war die Erwartungshaltung nach der No Place extrem hoch und mit der Storm haben sie es dann IMO versaut...
     
    Angelraper und Acrylator gefällt das.
  8. Powermad

    Powermad Deaf Dealer

  9. HellAndBack

    HellAndBack Till Deaf Do Us Part

    Nach den 3 Vorabsongs ein erstes vorsichtiges Fazit: Die neue Flotsam wird wohl meine liebsten der letzten 3 werden. War grade noch die erste sehr sperrig, böllerig, praktisch uneingängig zugekleistert, scheint die neuste jetzt sehr aufgeräumt, atmend und ein großes Smash-Hit-Potential zu haben. Und damit exakt in meine Hörgewohnheiten zu fallen.
     
  10. Impaler666

    Impaler666 Till Deaf Do Us Part

    Die neue Scheibe lief nun 2-3 mal. Das lässt sich gut hören. Was mir allerdings fehlt, sind Tempowechsel,
    mal etwas groovigeres oder gar melodiöseres. Die Songs werden, wenngleich auf hohem Niveau und starkem Gesang, nach meinem Geschmack
    zu sehr durchgeballert und es stellt sich schnell Monotonie ein. Schade!
     
    Siebi gefällt das.
  11. comanche

    comanche Till Deaf Do Us Part

    Wie unterschiedlich doch die Ohren hören...

    @Impaler666 hat die Songs (provokant: den einen Song) vorhin für mich trefflich beschrieben.
    Aus diesen Grund kaufe ich mir die Scheibe auch nicht.
     
  12. Koenijo

    Koenijo Till Deaf Do Us Part

    Das sehe ich genauso. Ich bin etwas enttäuscht, da ich mehr erwartet habe.
     
  13. Prodigal Son

    Prodigal Son Till Deaf Do Us Part

    Schon nach den ersten paar Songs habe ich wieder das gleiche Problem wie auf der letzten Platte: das Getrommel von Ken Mary: zu weit nach vorne gemischt, zu viel Kabinettstückchen, zu wenig songdienlich.

    Mir kommt er vor wie ein Fußballer, der permanent mit Übersteigern und gewagten Dribblings glänzen will. Blöd nur, wenn man der Torwart ist.
     
    Panzerkreuzer, Blackwhitesun und Siebi gefällt das.
  14. Blackwhitesun

    Blackwhitesun Till Deaf Do Us Part

    Die Platte ist übrigens
    im neuen DF die Scheibe des Monats!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. Juni 2021
    Thunderhead und Iron Ulf gefällt das.
  15. Hades

    Hades Till Deaf Do Us Part

    Da ich wegen den von euch angeführten Gründen schon mit der letzten Platte massive Probleme hatte und mir auch die drei Vorabsongs bis auf einen nicht gemundet haben, kann ich das Ding getrost auslassen. Auch das DF kann mal irren...
     
    Siebi gefällt das.
  16. Iron Ulf

    Iron Ulf Moderator Roadcrew

    Ich liebe das Album sehr. Wie mir überhaupt die stilistische Ausrichtung der letzten Jahre sehr gut gefällt. Diese gelungene und packende Zusammenführung von typischer Flots-Melo-Power und Armored-Saint-Hooks, die sich nicht zuletzt Erics Timbre verdankt, kann mir noch nicht einmal die luftdichte Produktion vermiesen...!
     
    Rozzy, Castiel, Thunderhead und 3 anderen gefällt das.
  17. Siebi

    Siebi Till Deaf Do Us Part

    Letzten fünf inkl. NPFD 2014 und der neuen. Mittlerweile Wuchtbrummen-Plastik alldieweil, grausam gruselig grässliches Getöne. Live, wie Death Angel oder Heathen, immer gern.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Juni 2021
    Hades gefällt das.
  18. Impaler666

    Impaler666 Till Deaf Do Us Part

    Wo ist der Verweis fürs Spoilern? :D
    Es gibt leider Abonnenten, die bislang nur vom Heft träumen können...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. Juni 2021
    aks gefällt das.
  19. Blackwhitesun

    Blackwhitesun Till Deaf Do Us Part

    Ich habe es auch noch nicht, konnte aber kurz einen Blick rein werfen in einem Plattenladen ;)
     
  20. Iron Ulf

    Iron Ulf Moderator Roadcrew

    Hab mal einen Spoiler eingefügt.
     
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.