Bruce Dickinson

Dieses Thema im Forum "IRON FISTS - Heavy Metal & Doom Metal" wurde erstellt von Daskeks, 1. November 2017.

  1. Roland_Deschain

    Roland_Deschain Till Deaf Do Us Part

  2. GordonOverkill

    GordonOverkill Moderator Roadcrew

    Roland_Deschain gefällt das.
  3. Daskeks

    Daskeks Till Deaf Do Us Part

    Ich komme gerade von dem "Evening with Bruce Dickinson" in Köln im Theater am Tanzbrunnen und bin ziemlich aufgejuckelt.
    Ich wusste gar nicht so genau, was mich erwarten würde und hatte eher mit einer Art Lesung gerechnet. Eine Bekannte aus Griechenland, die die entsprechende Veranstaltung in Athen besucht hat, hatte mir schon ein paar Hinweise gegeben, trotzdem war ich sehr positiv überrascht.
    Vor dem Beginn konnte man Postkarten mit Fragen ausfüllen, die er dann im zweiten Teil beantwortet hat. Sympathisch fand ich ihn immer schon, auch wenn seine Aussagen zum Brexit meine Zuneigung etwas haben Böcken lassen und ich hatte heute auch den Eindruck, mehr Fragen oder Themen zu Covid 19 sollten besser auch nicht kommen...
    Auf jeden Fall ging es um 20:00 pünktlich los. Er hatte ein paar wenige Fotos, die er auf einer Leinwand präsentiert hat und zu denen er ein paar Anekdoten erzählt hat, mal sehr witzig, mal auch mit einem nie ganz seinen Sinn für Ironie verlierenden Ernst, zum Beispiel, als er von der Zeit seiner Krebserkrankung erzählt hat. Dieser von ihm konstruierte Zusammenhang mit seinem Versuch, sich in der Zeit einen Bart wachsen zu lassen war schon sehr berührend, aber auch wirklich witzig. Ich kann nur sagen, dass diese ersten gut anderthalb Stunden wie im Flug vergingen. Dann gab es eine kleine Pause, in der das komplette Video von "Writing On The Wall" gespielt wurde (viel zu laut ehrlich gesagt).
    Im Anschluss wurden dann die Karten vorgelesen "Which car do You drive?" "Actually I don`nt have a car...I`m in Germany...is it a crime here to have no car?" Ich denke schon, dass sich viele Fragen wiederholen und er einige Pointen parat hat, aber das war schon schon sehr toll gemacht alles. Eine Frage war, ob er "Freude schöner Götterfumnken" kenne und das singen würde, und was soll ich sagen? Er hat es tatsächlich gemacht, auf deutsch und einfach so gesungen. Das war nur einer von vielen solcher besonderer Momente, für die sich das für mich tatsächlich voll gelohnt hat. Alleine seine Imitationen von Nicko McBrain bei der Geschichte, wie er und ein Kumpel von Nicko und dessen Fluglehrer von Frankreich nach Jersey geflogen wurden (ich nehme mal an, dass die Geschichte auch im Buch ist, falls nicht, habt Ihr eine witzige Geschichte verpasst...), rechtfertigt den stolzen Preis von 65€ für mich. Und ja, für mich ist das auch viel Geld.
    Meinen Zettel hat er auch vorgelesen, ich war einer von vielen, die nach einem neuen Soloalbum gefragt hatten. Ja, es wird ein neues Soloalbum und eine Tour geben und Roy Z ist auch wieder dabei!
    Nur die 1000 Fragen, ob "Alexander The Great" bei der kommende Tour gespielt wird, antwortete er "I don`nt know." Zumindest weiß er, wie groß der Wunsch der Fans ist :)
    Er wirkte fit, vital, super bei Stimme und hatte selbst glaube ich auch ne Menge Spaß. Ich brauche jetzt hier echt mal einen Herz-Emoji, Leute!
    War das ein toller Abend!
     
  4. Black Snake

    Black Snake Till Deaf Do Us Part

    :jubel::jubel::jubel:
     
    Skullface, Gaimchú und Daskeks gefällt das.
  5. Thenervetattoo

    Thenervetattoo Till Deaf Do Us Part

    wooooooooooh yeeeahh. da lacht das Herz :jubel::jubel:
     
    St. Barbara, Daskeks und Black Snake gefällt das.
  6. zopilote

    zopilote Till Deaf Do Us Part

    Das klingt alles ganz großartig! Dass ihn jemand hat die Europahymne absingen lassen, könnte man auch als liebevolle Retourkutsche für seine Brexit-Ansage interpretieren :)
     
  7. Daskeks

    Daskeks Till Deaf Do Us Part

    Stimmt, darüber habe ich gar nicht nachgedacht.
     
  8. Schtu

    Schtu Deaf Dealer

    Ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh!
     
  9. schneezi

    schneezi Deaf Dealer

    Hat er auch 1990 bei den Deutschland-Gigs der No Prayer-Tour während Sanctuary gesungen. ;)

    https://www.youtube.com/embed/Sr2kAyaiDcs

    Bei ca. 1:35
     
    zopilote, Acrylator und Daskeks gefällt das.
  10. Daskeks

    Daskeks Till Deaf Do Us Part

    Sehr cool. Ich bin echt nicht der größte Kenner hier und weiß sowas einfach nicht.
    Es wird übrigens dieses oder nächstes Jahr auch ein in Deutschland gebrautes deutsches Bier („very unique for Germany“) geben.
    Ich mag die Maidenbiere ganz gerne und bin mal gespannt.
     
    CalzoneFarcito, skoschi und Schtu gefällt das.
  11. schneezi

    schneezi Deaf Dealer

    Ist ja auch nicht notwendig jeden Furz von jeder Band zu kennen. Dafür gibt's Nerds wie mich. XD
     
    skoschi und Daskeks gefällt das.
  12. St. Barbara

    St. Barbara Till Deaf Do Us Part

    Tattooed Millionaire II wäre wunderbar ;);)
     
    Necrofiend und Thenervetattoo gefällt das.
  13. The Metallian

    The Metallian Till Deaf Do Us Part

    Solange Bruce ein mitreißenderes Album als die letzten 3 bis 5 von Iron Maiden aufnimmt und das dann zumindest mit der Accident mithalten kann oder auf Augenhöhe mit der Tyranny ist, dann bin ich zufrieden. Und bitte kürzere Songs, die schneller auf den Punkt kommen und wo bestimmte Parts nicht zig mal wiederholt werden. Also ein Maiden Album ohne Steve Harris ihm seine Kaugummi-Songs, wenn man so will. :D OK, einen Longtrack gestehe ich ihm zu, aber den dann so wie Empire of the Clouds :), den Rest aber a la Death or Glory, Road to Hell, Darkside of Aquarius, The Tower, Silver Wings, Kill Devil Hill, Tattooed Millionaire usw.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Januar 2023
  14. skoschi

    skoschi Deaf Dealer

    Ui....65 Euro mal wieder ein stolzer Preis für so eine Art der Darbietung.
    Aber ich danke für den interessanten Bericht dazu @Daskeks
     
    Daskeks gefällt das.
  15. LGHTDVRR

    LGHTDVRR Till Deaf Do Us Part

    Was Du da schreibst...taddeltaddelschimpfschimpfschimpf!
     
    freerunner gefällt das.
  16. Acrylator

    Acrylator Till Deaf Do Us Part

    Ersetze "Death Or Glory" und "Tattoed Millionaire" durch "Broken" und "Power Of The Sun", dann kann ich das zu 100% unterschreiben. :D
     
    c0nn0r und Othuum gefällt das.
  17. blackmassreverend

    blackmassreverend Deaf Dealer

    Nicht zu vergessen: Silver Wings :jubel:
     
  18. Othuum

    Othuum Till Deaf Do Us Part

    "Toniiiiiiiight on siiiiilver wings
    I am soaring through the mountains of the moon
    On siiiiilver wings
    Flying where no angels fly!"

    Oh yeah! :top:
     
    St. Barbara gefällt das.
  19. The Metallian

    The Metallian Till Deaf Do Us Part

    OK, einen Longtrack gestehe ich ihm zu, aber den dann so wie Empire of the Clouds :),
    den Rest aber a la Death or Glory, Road to Hell, Darkside of Aquarius, The Tower,
    Silver Wings,
    Kill Devil Hill, Tattooed Millionaire usw.


    Und ja, die anderen 2 genannten Songs ebenfalls.
    Ich denke, die Richtung an die ich dachte düfte klar sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Januar 2023
  20. Thenervetattoo

    Thenervetattoo Till Deaf Do Us Part

    Die Songs können so lang sein wie sie wollen, Hauptsache sie taugen was, im Gegensatz zu dem Quatsch den der Vollzeitarbeitgeber die letzten Jahrzehnte verzapft hat
     
    triker, gnomos, Negoroth und 3 anderen gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.