Riot - (inkl. Unleash The Fire)

Dieses Thema im Forum "IRON FISTS - Heavy Metal & Doom Metal" wurde erstellt von SMM, 6. September 2014.

  1. Warball666

    Warball666 Till Deaf Do Us Part

    Da kannst du dich wohl ruhigen Gewissens auf das Riot Earmargeddon von @Tokaro in einem der letzten Hefte stürzen. Da steht alles Wissenswerte über das reichhaltige Schaffen der Band drin ;-)
     
    aks gefällt das.
  2. Rigor MorTino

    Rigor MorTino Till Deaf Do Us Part

    Im Grunde schon, nur die Forrester Alben kommen da zu schlecht weg.
     
  3. Frank2

    Frank2 Till Deaf Do Us Part

    Den ich nach wie vor für den stärksten Riot Sänger halte;)
     
  4. Acrylator

    Acrylator Till Deaf Do Us Part

    Ja, da würde ich zustimmen. Wobei ich "Inishmore" wirklich erheblich stärker als "Brethren Of the Long House" finde, die mir immer etwas langatmig vorkam (schlecht ist die aber natürlich auch nicht).
     
    Frank2 gefällt das.
  5. Matty Shredmaster

    Matty Shredmaster Till Deaf Do Us Part

    Gute Tipps, aber bei der Moore-Phase liegst du falsch. Immortal Soul ist ein Killer-Album und somit ein MUSS!
     
    Michael a.T., Frank2, comanche und 6 anderen gefällt das.
  6. Acrylator

    Acrylator Till Deaf Do Us Part

    Stimmt ja, die wollte ich mir auch schon seit Ewigkeiten mal holen...
     
    Matty Shredmaster gefällt das.
  7. Matty Shredmaster

    Matty Shredmaster Till Deaf Do Us Part

    Tu es, lohnt sich. Der legitime Thundersteel-Nachfolger.
     
    aks und Acrylator gefällt das.
  8. Ian Fraser

    Ian Fraser Till Deaf Do Us Part

    Danke fürs Erinnern. Bin eh grad in einer "Riotüberalles"-Phase, und die hier ist mir tatsächlich durchgerutscht. Läuft grad, und was soll ich sagen...du hast recht :D Besser, als ich sie in Erinnerung hatte.
     
    Frank2, Dunkeltroll, aswang und 3 anderen gefällt das.
  9. Necrofiend

    Necrofiend Till Deaf Do Us Part

    Gibt von denen eigentlich so eine Box? Mit den ersten 6 Alben oder sowas? Habe neulich auf die Schnelle nichts gefunden. Wollt mich aber mit mal mit denen beschäftigen.
     
  10. Stormrider

    Stormrider Till Deaf Do Us Part

    Es gab in Japan mal eine Box - Anfang der 90er - wobei da glaub ich die beiden Forrester Alben nicht drin waren.
     
    Necrofiend gefällt das.
  11. Necrofiend

    Necrofiend Till Deaf Do Us Part

    Ok. Danke. Klingt aber nicht so nach Einstiegsschnäppchen.
     
    Papillon und Dunkeltroll gefällt das.
  12. Dunkeltroll

    Dunkeltroll Till Deaf Do Us Part

    Ne 30 Jahre alte Box aus Japan klingt jetzt auch nicht nach etwas, das man günstig an jeder zweiten Straßenecke finden kann... ;)
     
  13. Stormrider

    Stormrider Till Deaf Do Us Part

    Nicht wirklich - kam so um den Release von The Privilege Of Power raus. Aber so günstig die Alben seit den Metal Blade Reissues geworden sind macht eine Box vermutlich auch nicht wirklich Sinn. Also Einzelalben kaufen und glücklich werden.
     
    Frank2, aks und Necrofiend gefällt das.
  14. Frank2

    Frank2 Till Deaf Do Us Part

    Prinzipiell hast Du natürlich recht.
    Da ich aber nie ein großer Fan von Moore war/bin, erachte
    ich die "Thundersteel" und "Privilege..." zum Einstieg als
    ausreichend.
    Das "Immortal..." trotzdem eine tolle Scheibe ist, steht
    natürlich ausser Frage;)
     
    Matty Shredmaster gefällt das.
  15. Erdbär

    Erdbär Till Deaf Do Us Part

    Also nach meiner Erstlauschungen über Youtube landen jetzt definitiv Restless Breed und Immortal Souls auf meiner Einkaufsliste.

    Der Titelsong von Restless Breed ist ja der Knaller. Schön groovy und sehr stimmungsvoll, sogar ein wenig düster. Ganz anders als das durchgeballerte Gaspedal auf Thundersteel.
     
    Assaulter, RidingOnTheWind, aks und 3 anderen gefällt das.
  16. Frank2

    Frank2 Till Deaf Do Us Part

    "Restless..." gehört in meiner Welt in die Top 3 der Band, fantastische
    Scheibe.
    Überhaupt wird die grandiose Forrester Phase in meinen Augen
    viel zu wenig gewürdigt.
    Ich würde sogar behaupten, dass er der stärkste Sänger der Band
    überhaupt war.

    Ebenfalls empfehlenswert: "Born in America".
    Zwar nicht ganz so stark wie "Restless Breed" und auch die Produktion
    war, den damaligen Umständen geschuldet, eher dünn.
    Aber Forrester reisst das mit seinem Talent alles locker wieder raus.
     
  17. Erdbär

    Erdbär Till Deaf Do Us Part

    Danke für die vielen Tipps, @Frank2 :):top:

    Ich bin grad echt auf dem Riot Trip (plus Saga und Magnum). Meine Freundin hasst mich grad dafür :D
     
    Frank2 gefällt das.
  18. Rotfuchs

    Rotfuchs Till Deaf Do Us Part

    "Restless Breed" ist mein Liebling von Riot. Ich finde die "Born in America" wird auch viel zu selten genannt.
     
  19. Frank2

    Frank2 Till Deaf Do Us Part

    Sehr gerne;)

    Absolut.
    Ganz tolle Scheibe, die leider ein wenig unter der dünnen
    Produktion zu leiden hat.
     
    Rotfuchs und Erdbär gefällt das.
  20. Erdbär

    Erdbär Till Deaf Do Us Part


    Also rein von der Stimme her erinnert mich Rett Forrester auf Restless Breed an Blackie Lawless von W.A.S.P. Beim Titelsong nicht unbedingt, aber bei den restlichen etwas fetzigen Songs schon. Da gefällt mir Tony Moore vom Gesang her besser. Aber die Songs auf Restless Breed sind echt knorke.

    Der Titelsong von Narita erinnert mich übrigens an eine evolutionäre Zwischenstufe zwischen A Light In The Black von Rainbow (die Leitmelodie) und Back In The Village von Maiden (das Riff).
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Januar 2021
    Frank2 und Assaulter gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.