Depressive Age - Waren Beyond Illusions!

Dieses Thema im Forum "FAST AND LOOSE - Speed Metal & Thrash Metal" wurde erstellt von Sardonis, 2. September 2015.

  1. Engel Of Death

    Engel Of Death Deaf Dealer

    Der Großteil der Tracks wurden auf den Alben neu eingespielt...aber allein die Demoversionen finde ich megamäßig...!!!

    1. Trisomie XXI
    2. A New Beginning
    3. Inside You 05:07
    4. Like Burning One's Boats
    5. Secrecy's Order
    6. Ancient Dreams

    Die letzten beiden Songs sind, soweit ich weiß, nicht auf den Alben enthalten. Kann aber auch sein, dass die nur neue Texte / Titel bekommen haben. Ich hab die Platten lange nicht gehört, meist nur das Demo.
     
    Sardonis gefällt das.
  2. Metalsince1984

    Metalsince1984 Till Deaf Do Us Part

    Ich habe damals übrigens das´92 Demo "Set The Sails" Demo von Trödel (R.I.P.) bekommen und werde es in Ehren halten. Die beiden Scheiben berühren mich immer wieder.
     
    Dogro und Sardonis gefällt das.
  3. Engel Of Death

    Engel Of Death Deaf Dealer

    Das 1992er Demo kenne ich leider nicht :(
     
  4. Sardonis

    Sardonis Deaf Dealer

    Gab es die Demos von "Secrecy" und "Depressive Age" eigentlich jemals auf CD?
     
  5. Metalsince1984

    Metalsince1984 Till Deaf Do Us Part

    Auf der HP von Secrecy (ich muss mal suchen) gab´s vor ein paar Jahren das letzte Demo. Ich glaube als CD.
    Habe die damals mit Fates Warning und Sanctuary im Hunky Dory / Detmold gesehen. Seufz...
     
  6. Engel Of Death

    Engel Of Death Deaf Dealer

    Mir sind keine CD- oder Vinylveröffentlichungen der Demos beider Bands bekannt.
     
  7. Metalsince1984

    Metalsince1984 Till Deaf Do Us Part

  8. Dogro

    Dogro Till Deaf Do Us Part

    Das "Set The Sails"-Demo habe ich ebenfalls. Eternal Reign hat den Titelsong ja recht gut gecovert. Wobei natürlich der außergewöhnliche Gesangsstil hier fehlt.

    Äh, es ging aber um Depressive Age. Superbe Band, deren letztes Album auch ich tatsächlich nicht so sehr schätze.
     
  9. Bulletrider

    Bulletrider Till Deaf Do Us Part

    Oha, Deperssive Age. Jau… Fand ich damals in der Tat total super (v.a. die Songs "Eternal Twins" und "Psycho Circle Game"), hab die aber irgendwie voll aus den Ohren verloren und Ewigkeiten nicht mehr gehört. Sollte ich mich unbedingt mal wieder mit beschäftigen. Hat der Sänger (Jan sowieso?) nicht damals bei nem Videodreh ne Schnecke verschluckt und ne Vergiftung (Blei?) davongetragen? (*Metal-Klatsch verbreit* :D )
     
    Cthulhu Müller, Mondkerz und Zahni4674 gefällt das.
  10. Zahni4674

    Zahni4674 Till Deaf Do Us Part

    is wohl so....
    steht weiter oben
    Und sowieso is Lubitzki :)
     
  11. Bulletrider

    Bulletrider Till Deaf Do Us Part

    Hehe, wer früher liest… +hüstel* :D
     
    Zahni4674 gefällt das.
  12. Mibo

    Mibo Deaf Dumb Blind

    IMG_20150914_182211.jpg Meinen Geschmack treffen Depressive Age nicht so, habe allerdings zwei Cds, durch einen groesseren Ankauf, von denen. Wer Interesse hat, kann sich gerne an mich wenden. Beide in Topzustand.
     
    Metalsince1984 gefällt das.
  13. Klotzkowski

    Klotzkowski Deaf Dealer

    Ja - Jaaa - Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaa

    Depressive Age hab ich für immer in mein Herz geschlossen. Konnte in den 90ern nicht genug bekommen, sehr eigenständige, atmosphärische Mucke mit herausragenden Vocals. Konnte/Kann zwar den Vergleich mit Voivod/Anacrusis nie wirklich nachvollziehen, aber gerade durch ihn bin ich damals auf Depressive Age aufmerksam geworden. Mir ist es nach wie vor unmöglich, mich auf eine Lieblingsscheibe festzulegen, die ersten drei sind einfach zu stark, jede für sich.
    Das sind meine Lieblingssongs:

    Beyond Illusions, Autumn Times, Where, Psycho Circle Game, Garbage Canyons, Port Graveyard, New Machine Wisdom
     
    SouthernSteel, Zahni4674 und Mondkerz gefällt das.
  14. RUM

    RUM Deaf Dumb Blind

    Die Jungs kamen damals alle nach und nach aus dem Ostteil der Stadt nach West-Berlin und pennten zusammen in der Charlottenburger 1-Raumwohnung von Poldi, dem Gitarristen von CRIMINAL JUSTICE. Großartige Musik und coole Jungs.
     
  15. LumpiLambertz1895

    LumpiLambertz1895 Deaf Dealer

    Was ist eigentlich aus Depressive Age geworden? Macht noch jemand von denen etwas?
     
  16. Nitram76

    Nitram76 Till Deaf Do Us Part

    Mir ist nur bekannt das der Drummer (Norbert Drescher) bei Corvus Corax aktiv ist.
     
  17. Black Pearl

    Black Pearl Till Deaf Do Us Part

    Auch so Bandnamenumbenennungen sind nicht wirklich hilfreich. Der Soundwechsel kam auch nicht gut an. So weg vom Powerthrash. Okay, die ''Symbols...'', die ging ja noch. Da war noch eine Rotzigkeit und Kraft zu spüren. Die habe ich auch an eine Bekannte verloren. Sie hat sie nicht mehr hergegeben. Bei Depressive Age, finde ich, fand so ein schleichender Niedergang statt. Das Debüt durchaus bemerkenswert, der Zweitling zumindest ordentlich, die dritte dann gewöhnungsbedürftig und dann war es vorbei. Schade eigentlich. Vielleicht 'ne Nacktschnecke zuviel gegessen.
     
  18. Sandman

    Sandman Till Deaf Do Us Part

    DEPRESSIVE AGE waren für mich eine der besten deutschen Metalbands überhaupt. Sie verliehen dem Thrash eine fast einzigartige progressive Note, auch bedingt durch den eigenwilligen Gesangsstil von Jan Lubitzki. Trotz leichter stilistischer Veränderungen im Laufe ihrer Geschichte kann man eigentlich alle vier Alben durchweg empfehlen. DA ist eine der wenigen Bands, die ich auch heute noch vermisse. 1995 durfte ich sogar einmal live erleben.
    [​IMG]
     
    Escobar und Mondkerz gefällt das.
  19. Iced_Örv

    Iced_Örv Till Deaf Do Us Part

    Hab letztens, glaube im Rock Hard, eine Besprechung zur "First Depression" gelesen, Prog und Tech Thrash ist eh meins, also wurde das einfach mal gekauft. Hat mich komplett umgeblasen.
    Wie schon mehrfach erwähnt, das ist unglaublich eigenständige Musik. Hab jetzt auch ncoh die anderen 3 Alben gekauft, bin beim Durchhören aber erst bei der Symbols. Finde die Entwicklung über die Alben hinweg sehr gelungen. Stört auch nicht, dass das immer weniger thrasht.
    Und der Band Name ist Programm, der Sänger klingt immer ein wenig apathisch und depressiv. Total geil.
    Das einzige was mir als Vergleich in den Sinn kam waren Anacrusis. Klingen zwar sehr anders, aber der Ansatz und die Stimmung weisen Gemeinsakeiten auf. Zumindest in meinen Ohren.
    Gibt es ne Petition um Depressive Age zu einem (Live) Comeback zu bewegen?
     
    Mondkerz gefällt das.
  20. Daess-Meddel

    Daess-Meddel Till Deaf Do Us Part

    Als ich damals das Video zu Eternal Twins gesehen hatte, war ich sofort begeistert und musste mir das Album kaufen. Aufgeregt kam ich dann nach hause und legte die CD in den Player. Doch dann rollten sich mir die Zehnägel nach oben! Schiefes Powermetalgejodel? In jedem Song? Brutus ist nur Gastsänger bei Eternal Twins? Hatte auf den Schock die schreckliche CD gleich wieder vertickt.
     
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.