Star Wars: Krieg der Sterne - der Thread

Dieses Thema im Forum "SOMETHIN' ELSE - Multimediales" wurde erstellt von Zadok, 12. September 2014.

  1. shrdk

    shrdk Deaf Dealer

    Zudem kann man Droids und die Ewoks Serien nicht auf deutsch schauen. Ob das gut oder schlecht ist, weiß ich nicht.

    Wollte das spaßeshalber mit meinem Sohn schauen. Aber das fällt dann wohl aus.
     
  2. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    Das ist natürlich doof, liegt aber wohl auch mit der Synchro der EWOK Filme zusamnen, wo ja auch nur die Neue verfügbar ist. Bei den Serien gab's ja nur die Alte
     
  3. Mondkerz

    Mondkerz Till Deaf Do Us Part

    Das Problem hat Disney bei einigen Serien. Schon blöd bei einem Dienst der sich zu einem großen Teil an junge Menschen richtet.
     
    rapanzel und Angelraper gefällt das.
  4. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    Ich kenne hier den Hintetgrund leider nicht genau.
    Viele alte Serien, die früher auf RTL zB liefen, haben alle Neusychros. Knight Rider, A-Team, Airwolf, Ein Colt Für Alle Fälle, Galactica...
    Kann sein, dass hier die alte Synchro RTL exclusiv war. Ist bei unserem Film ja auch so. Die Koch DVD/BluRay hat eine Andere Synchro, als die Fassung, die auf RTL 2 läuft.
    Bei EWOKS war die alte Synchro aber damals auch im Kino, deswegen verstehe ich nicht, warum die nicht genutzt wird.
    Die Serien waren dann, glaub ich, wieder exclusiv von RTL synchronisiert
     
  5. Iced_Örv

    Iced_Örv Till Deaf Do Us Part

    Schaue eben Battle for Endor.
    Der hätte früher super in's Sonntag_nachmittagprogramm von Kabel 1 gepasst.

    Charmant ist es ja schon irgendwie.
     
  6. St. Barbara

    St. Barbara Till Deaf Do Us Part

    Knight Rider hat 'ne neue Synchronisation? Wo?
     
    Angelraper gefällt das.
  7. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    Wie ich mitbekommen habe, hat eine Season im Tv aktuell eine Neue bekommen. Hatte mich jedenfalls gewundert, weil Manche doch Anders klangen als früher.
     
  8. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    Das ist jetzt kein Witz, sondern traurige Wahrheit:
    Disney hat die SLAVE 1 umbenannt, weil der Name nicht mehr angebracht ist und mit Dingen in Verbindung gebracht werden könnte, die nicht mit Disney in Verbindung gebracht werden sollen.
    Neuer Name, "Boba Fett's Starship".

    Wer immer noch denkt, Disney sei das Beste für SW, ich glaub, da wird noch Einiges folgen.
     
    Angelraper und Nebukadnezar gefällt das.
  9. Thenervetattoo

    Thenervetattoo Till Deaf Do Us Part

    Warum hab ich jetzt WE BUILT THIS CITY im Ohr??o_O
     
  10. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

  11. Fallen Idol 666

    Fallen Idol 666 Till Deaf Do Us Part

    nicht im ernst, oder... was ein Quatsch. Und dann noch so ein Scheissname..
     
  12. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    Wart ab, in ein paar Wochen ist der Sarlacc divers.
    Ohne Witz, diese ganze political correctness nimmt langsam Formen an, die mir zu denken geben. Das wird nicht gut enden
     
  13. Mondkerz

    Mondkerz Till Deaf Do Us Part

    Letzte Clone Wars Staffel, Rebels, Mandalorian, Verfügbarkeit aller Serien und der Ewok-Filme. Da muss Disney noch viel verbrechen, bis sie dies im negativen wett machen.
     
  14. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    Gib der Masse was sie will, manipuliere, ändere nebenbei, gibt ihnen mehr, damit sie glauben, Alles ist ok. Sorry, nein.
    Allein mit dem wegwerfen des alten EU's, hat Disney den grössten Fehler überhaupt begangen.
     
    Angelraper und Nebukadnezar gefällt das.
  15. Mondkerz

    Mondkerz Till Deaf Do Us Part

    Da kommen wir nicht zusammen. War nie ein Fan vom EU und habe den Schritt damals begrüßt.

    Kann es aber nachempfinden, denn bei ST ging es mir ähnlich, da haben die Buchserien ein Niveau erreicht das weit über allen TV-Serien und Filmen liegt und dann wurde alles für halbgare neue TV-SERIEN über den Haufen geworfen.
     
  16. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    Das alte EU, war komplett durchdacht. Nix durfte einfach mal so dazugenommen werden, sondern musste abgesegnet werden, damit es zum Lore passt. Der Prozess war lang und gründlich.
    Das nicht Alles im EU super war, ist klar. Aber Manches ist auch heute noch, um ein Vielfaches Besser, als Alles, was Disney bisher hervorgebracht hat. Da hätte man ansetzen müssen.
    SW war mal was Besonderes. Jetzt wird es marvellisiert, bis das Ganze zusammenbricht. SOLO war die Warnung, die leider niemand verstanden hat. Und ich mag den echt. Unnötiger Film, aber gut gemacht.
    Hauptsache, jeder Nebencharakter bekommt jetzt seine eigene Serie, dabei gibt es zu Genüge tolle Vorlagen
     
    Angelraper und Pavlos gefällt das.
  17. Nebukadnezar

    Nebukadnezar Deaf Dealer

    Das Problem daran ist: Du bist Disney scheiß egal, du bist einfach nicht mehr die Zielgruppe. Die alten Fans hat man alle verprellt und sich auf einen ganz neuen Markt konzentriert. Die Kohle regnet für Disney, also wird es auch so weitergehen, egal ob die alten Fans da mit machen oder nicht. Star Wars ist ähnlich tot wie der Punk!
     
    Angelraper und rapanzel gefällt das.
  18. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    Absolut richtig.
     
  19. Pavlos

    Pavlos Till Deaf Do Us Part

    Ich find immer die Begründung "ist nicht mehr zeitgemäß" lustig. Nur weil man die Bezeichnungen dafür ändert oder abschafft, verschwinden die Probleme doch nicht. Am Ende haben wir alles genormt und umbenannt, aber die Idioten sind noch da. Hhhmm, klingt nach dem Storybogen eines in der nicht allzu fernen Zukunft angesiedelten Sci Fi Romans.....
     
  20. St. Barbara

    St. Barbara Till Deaf Do Us Part

    Solange keiner die Wookies zu Ewoks macht geht's imo noch!
     
    CimmerianKodex gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.