SAUFEN! Thread - Welche Alkoholika bevorzugt ihr/trinkt ihr aktuell?

Dieses Thema im Forum "BEERDRINKERS & HELL RAISERS - Community" wurde erstellt von TrvePest, 12. August 2014.

  1. Erdbär

    Erdbär Till Deaf Do Us Part


    Ist das Lieblingsbier meiner Freundin :D

    Hier gibt es grade:

    [​IMG]

    Fiege Zwickelbier. Naturtrübe Braukunst aus Bochum. Glückauf
     
  2. BalticFrost

    BalticFrost Deaf Dealer

    Das sollte Fiege mal nach Russland exportieren. Würde sicher zum Verkaufsschlager aktuell mit dem Etikett.o_O
     
  3. StephTV

    StephTV Deaf Dealer

    [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Gestern ging es lecker heiß her!
     
  4. Erdbär

    Erdbär Till Deaf Do Us Part

    Oha. Gar nicht drauf geachtet. Ich spende einen Kasten an Putin (mit Abführmittel drin).

    Ich muss sagen, für ein naturtrübes Zwickelbier schmeckt es schon recht fade. Bis auf das Bernstein kommt von Fiege nix, was meinen Gaumen begeistert. Gut dass ich noch ne Kiste Stauder im Keller habe :feierei:
     
    StephTV gefällt das.
  5. BalticFrost

    BalticFrost Deaf Dealer

    Ich finde Fiege ganz gut. Kenne aber nur das Pils, das Gründer und das Bernstein.
     
  6. Erdbär

    Erdbär Till Deaf Do Us Part

    Ich mag von Fiege das Bernstein ganz gerne, den Rest weniger.

    Sonst aber bin ich eher Freund von Stauder, Potts Landbier oder in Notfällen KöPi oder Rauchbier Märzen von Schlenkerla.

    Mein Lieblingsbier ist Xantener Landbier Dunkel, aber das bekommt man leider nirgendwo, außer in der Brauerei selbst. Aber 45 Minuten extra dahin gurken?
     
  7. BalticFrost

    BalticFrost Deaf Dealer

    Tja, was willste machen? Ich wohne im Flächenland M-V in der Nähe von Rostock und in der Nähe von Schwerin gibt eine Mikrobrauerei (Hennings Handwerksbrauerei). Sind für mich auch 120km Hin und Zurück. Manche Brauereien sind es eben wert unterstützt zu werden. Aber wir haben vielleicht nur ne handvoll dieser Mikrobrauereien im Land.
    Aber in NRW kommt man schneller überall hin und die Brauereidichte ist ebenfalls viel höher. Da findet man sicher gute Alternativen.
     
    Biermassaker, Somberlain und Erdbär gefällt das.
  8. BalticFrost

    BalticFrost Deaf Dealer

    [​IMG]
    Eines der besondersten Biere der Welt. Sehr wandelbar und immer anders. Sogar zickig kann die Duchesse ab und an Mal sein. Wer wissen will was ich meine sollte sie unbedingt probieren. Aber man sollte saure Biere und Balsamico mögen.
     
  9. The Corrosion

    The Corrosion Till Deaf Do Us Part

    Guter Tipp, sollte ich mal probieren.
    Da ich selbst auch schon seit 9 Jahren braue und Sauerbier auch schon geraume Zeit, wäre das sicher was für mich.
     
  10. Fire Down Under

    Fire Down Under Redakteur Roadcrew

    Kann man das Bier auch in 'nen Tomate-Mozzarella-Salat geben? Frage für einen Freund.
     
    avi und StephTV gefällt das.
  11. The Corrosion

    The Corrosion Till Deaf Do Us Part

    Du meinst das vielleicht ironisch, aber mit Sauerbier kann man auf jeden Fall gute Vinaigrette machen.
     
    Fire Down Under gefällt das.
  12. Der Tick

    Der Tick Till Deaf Do Us Part

    Ich muss zugeben, dass sich das Konzept Sauerbier mir noch nicht erschlossen hat. Habe das einmal probiert und fand es gar fürchterlich. Allerdings habe ich auch schon meine Probleme, wenn "normales" Bier zu viel Säure hat.
     
    Rada gefällt das.
  13. The Corrosion

    The Corrosion Till Deaf Do Us Part

    Kann ich absolut verstehen. Mir ging es lange ebenso und ich habe Sauerbier nur für einen Trend gehalten (dessen plötzliche Popularität ist auch ohne Frage einer). Aber irgendwann hat es mal Klick gemacht bei einem Flemish Red. In dem Bereich wird aber auch - wie überall - viel Schindluder betrieben und der größte Mist teuer angepriesen.

    Auf jeden Fall hilft es, auch Weinliebhaber zu sein. Dann ist Sauerbier oft das missing link zwischen den beiden Getränken.
     
  14. BalticFrost

    BalticFrost Deaf Dealer

    Also die Duchesse de Bourgogne ist ja genau so ein Flamish Red. Diese Art von Sauerbier ist nicht vergleichbar mit anderen Sauerbieren. Es ist quasi ein dunkles Sauerbier mit eine gewissen pfeffrigen Schärfe und die Grundaromen gehen wie gesagt im besten Falle in Richtung Balsamico. Ich hatte auch schon Flaschen wo ich dachte die Brauerei will mich vergiften. Es schmeckte nach Terpentin. Wie oben schon gesagt, ein Bier wie eine Frau. Man weiß nie woran man ist.

    Als Sauerbiereinstieg seien die Rügenr Inselbiere Meerjungfrau, Seepferdchen und Baltic Gose empfohlen, wobei die Gose am wenigsten Sauer ist.
     
    Biermassaker gefällt das.
  15. Othuum

    Othuum Till Deaf Do Us Part

  16. Somberlain

    Somberlain Till Deaf Do Us Part

    Ein weiteres Helles.
    Heute aus dem (bayerischen) Odenwald

    [​IMG]
     
    Ram Battle gefällt das.
  17. Dogro

    Dogro Till Deaf Do Us Part

    Hier grad ein schnell gebastelter Fake-White-Russian: 2 cl Vodka, 1 cl Kosaken Likör, 1 cl Sahne
     
    Iron Ulf gefällt das.
  18. SouthernSteel

    SouthernSteel Till Deaf Do Us Part

    0,75l pures Gold.

    [​IMG]
     
    Biermassaker, StephTV und The Corrosion gefällt das.
  19. Dunkles Futteral

    Dunkles Futteral Till Deaf Do Us Part

    Freistädter Pegasus Schwarzbier
    Freistädter Ratsherrn Premium
     
    The Corrosion gefällt das.
  20. oldno7

    oldno7 Till Deaf Do Us Part

OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.